Marktübersicht

Dax
13.142,50
-0,44%
MDax
26.842,00
0,14%
BCDI
139,95
-0,32%
Dow Jones
25.850,10
0,18%
TecDax
2.631,25
-0,82%
Bund-Future
160,82
0,23%
EUR-USD
1,23
0,12%
Rohöl (WTI)
63,77
-1,48%
Gold
1.339,61
-0,07%

Nordex Aktie

Typ: Aktie
WKN: A0D655
ISIN: DE000A0D6554
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
11:07 21.06.16

Im Fokus: Nordex

nordex aktie

Das sieht sehr knapp aus: Bei der Nordex-Aktie geht es derzeit darum, dass der seit Anfang April ausgebildete Aufwärtstrend nicht nachhaltig nach unten durchbrochen wird. Mitte Juni rauschte die Nordex-Aktie rund 12% nach unten und es sah es so aus, als ob dieser Aufwärtstrend Geschichte sei. Doch seitdem konnte das Papier wieder rund 7% gutmachen und es ist deshalb nun sehr spannend, ob der Aufwärtstrend nachhaltig zurückerobert wurde. News von fundamentaler Seite stehen in den kommenden Wochen planmäßig nicht an.

Die Hauptversammlung ging bereits am 10. Mai über die Bühne, und die Zahlen zum 2. Quartal bzw. Halbjahreszahlen stehen laut Nordex für den 28. Juli an. Hinweise auf ein positives zweites Quartal lieferten optimistische Aussagen des Konkurrenten Vestas über den Zustand der gesamten Branche. Ob sich das bewahrheiten wird, werden wir erst Ende Juli wissen. Es bleibt spannend, ob die Nordex-Aktie wieder an ihre früheren Highflyer-Qualitäten anknüpfen kann – die 3-Jahres-Performance liegt schließlich bei rund +400%. Doch lohnt sich der Einstieg in die Aktie jetzt? Dazu stellen wir Ihnen in boerse.de einen 11-seitigen Aktienreport zu Nordex kostenfrei zur Verfügung, hier erfahren Sie u.a.:

  • Lohnt sich jetzt der Kauf?
  • Wie hoch ist das Risiko?
  • Wo liegt das Kursziel?
  • Die aktuellen / größten Trends 

-> Hier können Sie sich die Analyse sofort völlig gratis sichern...

 

(Aktienreport nicht zum Verkauf!)



Quelle: boerse.de


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Aktien Top-News

15:58 Uhr Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
15:54 Uhr Citigroup verspricht Mega-Ausschüttung trotz Steuerreform-Dämpfer
15:52 Uhr General Motors will Gewinn 2018 konstant halten - Steuerreform positiv
14:36 Uhr Aktien 2018: Das sind die 3 Dax-Favoriten
15.01.18 Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
15.01.18 AKTIE IM FOKUS: Puma schwanken nach Analystenkommentaren
15.01.18 AKTIE IM FOKUS: Thyssenkrupp fest - Großaktionär Cevian erhöht Druck
15.01.18 Aktien 2018: Das sind die 3 Dax-Favoriten
12.01.18 Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
12.01.18 AKTIEN IM FOKUS 2: Teilausstieg von Kering belastet Puma schwer
12.01.18 GESAMT-ROUNDUP: JPMorgan und Wells Fargo bleiben Gewinnmaschinen
11.01.18 INDEX-MONITOR: Covestro nun die Nummer eins für Dax-Aufstieg im September
11.01.18 Smart Investor: Alter Konflikt, neuer Favorit?
10.01.18 Lufthansa ist wieder größte Airline Europas: 2017 mehr Passagiere als Ryanair
10.01.18 AKTIE IM FOKUS: ProSiebenSat.1 geraten nach Erholungsrally unter Druck
10.01.18 Letzte Chance: boerse.de-Börsenkalender 2018 - jetzt gratis per Post zuschicken lassen
09.01.18 ROUNDUP: Samsung profitiert von Chipboom - Verpasst aber Erwartungen
09.01.18 CES: Infineon kooperiert mit Baidu bei Plattform für autonomes Fahren
08.01.18 Novo Nordisk greift nach Biotechunternehmen Ablynx - Dieses wehrt sich aber
08.01.18 Pharmakonzern Celgene kauft Krebsforscher für bis zu 7 Milliarden Dollar
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 272

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Rekordumsatz 2017!
  • Neue Holding-Struktur bis 2019 geplant!
  • Wann folgt die Aktie endlich?

Volltextsuche

Nachrichtensuche

Dax-Aktien: Gewinner und Verlierer 2017

Platz: 30
Unternehmen: ProSiebenSat.1
Von 36,59 auf 28,73 Euro
Performance: -21,47%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier kostenfrei anfordern können...

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.