Palladium
WKN: COM015 ISIN: XC0009665529 Währung: EUR  /  USD
aktueller Kurs:
1.874,67 EUR
Veränderung:
-48,71 EUR
Veränderung in %:
-2,16 %
weitere Analysen einblenden

Palladium mit Dreiecksformation

Freitag, 03.07.20 09:45
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay
Paris (www.aktiencheck.de) - Nach einer kurzen Erholungsphase im Mai setzte sich nach dem Scheitern an der Hürde bei 2.084 USD eine übergeordnete Korrekturbewegung bei Palladium (ISIN: XC0009665529, WKN: XPDUSD) fort und drückte den Wert an die Unterstützung bei 1.843 USD, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Oberhalb dieser Marke oszilliere der Wert aktuell in die Spitze einer großen Dreiecksformation. Von der Dynamik der vergangenen Monate sei nichts mehr zu verzeichnen.

Sollte die obere Dreiecksbegrenzung bei rund 1.930 USD in den nächsten Tagen überschritten werden, könnte eine weitere Erholung bis 1.997 USD führen. Dort wäre allerdings mit Widerstand der Bären zu rechnen. Werde die Marke dagegen überwunden, könnte eine kurzfristige Kaufwelle bis 2.084 USD führen. Abgaben unter 1.843 USD würden dagegen zu einem Test der Unterstützung bei 1.763 USD führen. Darunter wäre eine Verkaufswelle bis 1.620 USD und 1.491 USD zu erwarten. (03.07.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Musk liefert Rekordzahlen Unilever wächst wieder deutlich Sartorius wird noch etwas optimistischer Sagrotan-Hersteller Reckitt Benckiser wächst weiter rasant
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

Chart in Euro je Feinunze (31,10 Gramm)
Palladium Profichart

Chart

Andere Rohstoffe aus dem Sektor Edelmetalle

Rohstoff Kurs %
Gold 1.597,57 -0,18%
Platin 726,56 -2,13%
Rhodium - -100,00%
Silber 19,98 0,28%
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr