Palladium

Typ: Rohstoff
WKN: COM015
ISIN: XC0009665529
zur Watchlist zum Portfolio
11:20 13.09.19

Palladium mit Rekordhoch

Paris (www.aktiencheck.de) - Palladium (ISIN: XC0009665529, WKN: XPDUSD) bewegte sich in den vergangenen Wochen stark aufwärts, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Nach dem Ausbruch aus dem mittelfristigen Abwärtstrend habe die Rally oberhalb der 1.497 USD beschleunigt werden können. Die Notierungen hätten sich entsprechend bis zum Rekordhoch bei 1.619 USD bewegt.

An der Hürde bei 1.619 USD werde eine Konsolidierung der Rally möglich. Dies könnte einen Rücklauf bis in den Bereich 1.557 USD nach sich ziehen, bevor davon ausgehend wieder ein Anstieg möglich werde. Schaffe Palladium einen direkten deutlichen Ausbruch über 1.619 USD, öffne sich der Weg bis 1.700 USD. (13.09.2019/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck


News und Analysen

Wochenausblick: DAX stagniert. Edelmetalle, Öl und Fed-Protokoll im Fokus!

In der abgelaufenen Woche ging dem DAX® ein wenig die Puste aus. Dafür zeigten die Nebenwerteindizes MDAX®, SDAX® und vor allem der Scale®-Index relative Stärke und ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 730

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Volltextsuche

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr