Palladium
WKN: COM015 ISIN: XC0009665529 Währung: EUR  /  USD
aktueller Kurs:
2.529,55 EUR
Veränderung:
21,90 EUR
Veränderung in %:
0,80 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Mit dem Trendbrief profitieren Sie von allen großen Rohstofftrends! Hier zwei Wochen gratis testen…

Palladium mit Rücksetzer

Freitag, 15.11.19 12:10
Palladium mit Rücksetzer
Bildquelle: iStock by Getty Images
Paris (www.aktiencheck.de) - Palladium (ISIN: XC0009665529, WKN: XPDUSD) konnte sich in den vergangenen Monaten stark nach oben bewegen und ab August den mittelfristigen Trendkanal nach oben durchlaufen, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Der Ausbruch daraus zur Oberseite habe sich aber nicht durchgesetzt, sodass es zu einem deutlichen Rücksetzer gekommen sei. Auf dem flacheren Aufwärtstrend der Vorwochen könnten sich die Notierungen fangen.

Die Gegenbewegung der Vortage stelle sich zunächst nur als bärische Flagge dar. Sollte der Kursverlauf daraus nach unten herausfallen, unter 1.675 USD, könne eine weitere Abwärtswelle in Richtung 1.619 USD anlaufen. Oberhalb des Aufwärtstrends biete sich zunächst noch die Chance, die Hochs wieder zu erreichen. Ausgehend von 1.822 USD müsste dann aber wieder mit einem Rücksetzer gerechnet werden. (15.11.2019/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck


Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Was passiert 2020?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr