Pause beim EU-Sondergipfel in Brüssel

Donnerstag, 01.10.20 19:52
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der Sondergipfel der EU-Staats- und Regierungschefs ist am Donnerstagabend in Brüssel für eine Pause unterbrochen worden. EU-Ratschef Charles Michel habe das Plenum für rund 45 Minuten unterbrochen, teilte sein Sprecher auf Twitter mit. Die Diskussion über den Erdgaskonflikt im östlichen Mittelmeer und zu Belarus (Weißrussland) werde während des Abendessens wieder aufgenommen. Aus EU-Kreisen hieß es, die Pause sei angesetzt worden, um eine gemeinsame Lösung zu finden./len/DP/he





Quelle: dpa-AFX




News und Analysen

NEU: Der Leitfaden für den Vermögensaufbau! Mit welchen Aktien Sie die besten Renditen erzielen ...

Der neue Leitfaden zeigt, warum die Börsen 9% p.a. gewinnen und mit welchen Aktien Sie noch bessere Renditen erzielen. Hier gratis anfordern ... ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 723 ►

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Bayer-Aktie: Massiver Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
  • Jetzt kostenlosen Spezialreport sichern!
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr