Technische Analyse: Dax mit Erholungsansatz – CompuGroup kurz vor Ausbruch

Dienstag, 16.07.19 13:00
Technische Analyse: Dax mit Erholungsansatz – CompuGroup kurz vor Ausbruch
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial/Fotolia
(Trendbrief) - An den internationalen Aktienmärkten setzte sich gestern die Tendenz der vergangenen Woche fort. Während die amerikanischen Börsen damit ihre Rekordstände marginal weiter ausbauen, kommen die europäischen Indizes einfach nicht in Schwung. Im Ergebnis reichte es bei unseren 14 Hauptbarometern aber immerhin zu einem Kursanstieg von 0,3%. Damit bleiben die mittel- und langfristigen Trendpfeile überwiegend aufwärts gerichtet. Zur Lage im Einzelnen:
 

Der Dax begann den Handel gestern sehr dynamisch und konnte bereits in der ersten Handelsstunde den Widerstand bei 12.400 Punkten überwinden. Danach schwanden die Kräfte aber wieder sehr rasch und der deutsche Leitindex fiel um mehr als 100 Punkte zurück. Der Schlusskurs lag mit 12.387 Zählern unterhalb der trendentscheidenden 12.400er-Marke. Sobald das Barometer diese Barriere überwindet, wäre der Weg bis etwa 13.000 Punkte frei. Das beste technische Bild gibt derzeit der MDax ab. Hier könnte in Kürze ein Ausbruch über den charttechnisch bedeutenden 26.200-Punkte-Widerstand erfolgen. Wir halten daher an unseren Index-Investments unverändert fest.


 

Bei den Einzeltiteln zählte CompuGroup mit einem Kurssprung von 4% zu den Top-Gewinnern. Der Schlusskurs von 72,15 Euro bedeutete gleichzeitig einen neuen historischen Schlussrekord. Das nächste Kursziel liegt jetzt bei 80 Euro. Mittelfristig trauen wir der trendstärksten TecDax-Aktie ein Vordringen in den dreistelligen Kursbereich zu, sodass sich ein Einstieg oder Nachkauf auch jetzt noch lohnt. Bei unseren Long-Positionen, die inzwischen schon mit 36% und 91% vorne liegen, sehen wir aktuell keinen Anpassungsbedarf.

 
 
 
Dies ist ein Auszug aus dem Trendbrief, Europas erstem Trendfolgebrief. Nutzen auch Sie die riesigen Gewinnchancen im Trendbrief und profitieren Sie 14 Tage völlig kostenfrei von den konkreten Empfehlungen. Klicken Sie hier ...


Quelle: Trendbrief


News und Analysen

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt weiter zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem starken Wochenauftakt haben die Kurse am deutschen Aktienmarkt am Dienstag noch etwas zugelegt. Der Dax stieg im frühen Handel um 0,19 Prozent auf 11 737,85 ...weiterlesen

Im Fokus

Aktueller Chart
  • US-Gericht hält Glyposat-Strafe für zu hoch!
  • -38% Kursverlust auf Jahressicht!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr