Technische Analyse: Euro Stoxx 50 und Dow Jones

Freitag, 09.11.18 13:00
Technische Analyse: Euro Stoxx 50 und Dow Jones
Bildquelle: fotolia.com
(Trendbrief) - Die europäischen Aktienmärkte zählten gestern trotz guter Vorgaben von den amerikanischen Börsen zu den Tagesverlierern. Zulegen konnten dagegen die asiatischen Indizes, sodass bei unseren 14 Leitbarometern ein ausgeglichenes Ergebnis zustande kam. Aus charttechnischer Sicht hat sich wenig verändert. Der Zustand an Europas Börsen bleibt unverändert kritisch, während in den USA inzwischen eine neutrale Situation vorherrscht. Zur Lage im Einzelnen:
 
Nach einem vielversprechenden Start markierte der Euro Stoxx 50 bereits in der ersten Handelsstunde das Tageshoch bei 3264 Punkten. Anschließend bröckelten die Kurse wieder ab, und der europäische Leitindex beendete die Sitzung mit 3238 Zählern nahe dem Tagestief. Damit scheint sich der Index in einer Trading-Range zwischen 3190 und 3280 Punkten einzupendeln. Erst mit der Überwindung der oberen Begrenzung wäre eine leichte Entspannung möglich. Auf der Unterseite reicht das Abwärtspotenzial bis zum Jahrestief bei 3090 Zählern. Wir bleiben short engagiert. In Deutschland überwogen ebenfalls die Minuszeichen.
 
 
In Amerika gönnten sich die Märkte nach der Rallye des Vortages eine kleine Verschnaufpause. Während der Dow Jones marginal zulegte, gaben der S&P 500 und der Nasdaq 100 um 0,3% und 0,6% nach. Damit notieren diese beiden Barometer etwas mehr als 1% über der 200-Tage-Linie, während beim Dow Jones der Abstand zum GD200 mittlerweile mehr als 4% beträgt. An den Short-Engagements auf den S&P 500 und den Nasdaq 100 halten wir vorerst noch fest.
 
 
 
Dies ist ein Auszug aus dem Trendbrief, Europas erstem Trendfolgebrief. Nutzen auch Sie die riesigen Gewinnchancen im Trendbrief und profitieren Sie 14 Tage völlig kostenfrei von den konkreten Empfehlungen. Klicken Sie hier ...


Quelle: Trendbrief


Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht ein!
  • Vor dem großen Turnaround?
  • Ist die Aktie jetzt wirklich ein Schnäppchen?
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr