Marktübersicht

Dax
12.555,50
0,57%
MDax
26.440,00
0,43%
BCDI
133,97
0,00%
Dow Jones
25.309,99
1,39%
TecDax
2.616,75
1,39%
Bund-Future
159,53
0,54%
EUR-USD
1,23
-0,28%
Rohöl (WTI)
63,54
1,45%
Gold
1.328,83
-0,25%

Geld verdienen an der Börse

Sie möchten an der Börse Geld verdienen? Herzlichen Glückwunsch! Diese Entscheidung könnte die Grundlage Ihres späteren Reichtums sein. Denn insbesondere der Aktienmarkt ist für den langfristigen Vermögensaufbau besonders geeignet. Statistiken zeigen, dass sich mit den großen Standardindizes langfristig über Kursgewinne und Dividendenzahlungen rund 9% pro Jahr verdienen lässt. Da können andere Anlagekategorien wie Anleihen und Rohstoffe nicht mithalten. An der Börse lässt sich deshalb in der Tat am besten Geld verdienen. Doch Vorsicht: An den Aktienbörsen kann es beträchtliche Schwankungen geben. Sie können nicht einfach 9% pro Jahr auf die nächsten Jahrzehnte hochrechnen. Je nachdem, in was für einer Börsenphase wir uns derzeit befinden, können die zukünftigen Renditen niedriger oder auch noch höher ausfallen. So ist es wenig ratsam, auf dem Höhepunkt einer Spekulationsblase einzusteigen. Andererseits bieten sich gute Chancen in einem soliden Aufwärtstrend, bei dem die Kurse noch nicht heiß gelaufen sind. Es gilt, weitere Punkte zu beachten:


So verdienen Sie an der Börse Geld  

Es gibt mehrere Ansätze, an der Börse Geld zu verdienen. Eine Möglichkeit ist es, über die gezielte Auswahl von Einzeltiteln den Gesamtmarkt zu schlagen. Diese Strategie ist für Anfänger(innen) jedoch nicht geeignet. Sofern Sie fortgeschrittener Anleger sind und diesen Weg beschreiten möchten, kann es sich lohnen, auf die Dienste eines Börsendienstes zurückzugreifen. Denn je nach gewünschtem Anlageschwerpunkt können Sie auf die Unterstützung von ausgewiesenen Experten zurückgreifen.

 

Eine weitere Möglichkeit ist es, statt auf Einzeltitel auf den Gesamtmarkt zu setzen. Das geht nicht nur einfacher – sondern ist oft genau auch noch lukrativer. Diese Möglichkeit können Sie inzwischen kostengünstig nutzen, über passive Investments wie ETFs auf die großen Indizes. Noch aussichtsreicher wird es, wenn Sie mit einem passiven Investment auf einen Index setzen, der den Gesamtmarkt nachgewiesen geschlagen hat. Genau das ist beim boerse.de-Champions-Defensiv-Index (kurz BCDI) der Fall.


Sie wollen langfristig ein Vermögen an der Börse aufbauen? Dann haben wir genau das Richtige für Sie, denn der boerse.de-Aktienbrief analysiert seit 2002 mit aufwendigen Screening-Verfahren die Kursverläufe sämtlicher Aktien und kürt die 100 langfristig besten Aktien der Welt zu sogenannten Champions. Diese absoluten Top-Werte verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weitaus geringeren Rückschlägen als 99,9% aller börsennotierten Aktien. Als boerse.de-Besucher können Sie die aktuelle Ausgabe des boerse.de-Aktienbrief mit den Empfehlungen aus dem neuen Basisdepot der Woche hier kostenlos downloaden.


Kurssuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Per Saldo 82% Kursverlust seit 2008!
  • Attraktive Dividenden-Rendite!?
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr