Konsortium

Ein Konsortium ist eine vorübergehende Vereinigung von Unternehmen, meistens Banken (Konsortialbanken) mit dem Ziel, unter Verteilung des Risikos größere Finanzierungsaufgaben zu lösen. Die Vertretung gegenüber Dritten erfolgt durch einen zur Geschäftsführung berufenen Konsorten.
Die häufigste Erscheinung ist das Emissionskonsortium. Dieses wird zur Platzierung von Wertpapieren an der Börse gebildet und i. d. R. nach vollendeter Arbeit aufgelöst.

© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr