Marktübersicht

Dax
13.059,50
0,12%
MDax
26.344,00
0,00%
BCDI
141,51
0,00%
Dow Jones
23.157,60
0,70%
TecDax
2.521,75
-0,03%
Bund-Future
162,22
-0,25%
EUR-USD
1,18
0,08%
Rohöl (WTI)
52,25
0,10%
Gold
1.278,07
-0,23%

DERIVATE

boerse.de-Top-Kolumnen

Nicolai Tietze

Lufthansa: Geht es jetzt erst richtig los?!

Die Spatzen hatten es längst von den Dächern gepfiffen. Nun wurde über den Verkauf großer Teile von Air Berlin an die Lufthansa auch offiziell Einigung erzielt. ...weiterlesen

Thomas Driendl

So nutzen Sie die neuen Chancen beim Gold-Turnaround!

Der 10.Rosenheimer Börsentag – dieses Mal erneut mit Rekordbesuch – hat mir und meinen Kollegen wieder die Gelegenheit gegeben, mit zahlreichen Börsianern direkte und aufschlussreiche Gespräche zu führen. ...weiterlesen

Derivate-News

Börse Frankfurt-News: Zertifikate-Trends: Zuversicht überwiegt

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Ob MDAX, TecDAX, Nikkei 225, S&P 500 oder Öl, Zertifikate-Anleger setzen zumeist auf weiter steigende Notierungen. Beim DAX scheiden sich hingegen die Geister. 18.... weiterlesen
18.10.17 Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
17.10.17 Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
16.10.17 Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
16.10.17 Discount-Zertifikat 130 2019/06 auf Krones: Neue Produkte bieten neue Perspektiven - Zertifikateanalyse
16.10.17 Neues Reverse Capped Bonus-Zertifikat auf den DAX - Zertifikatenews
13.10.17 Börse Stuttgart-News: 4X report
13.10.17 Börse Stuttgart-News: bonds weekly
13.10.17 Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
12.10.17 Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
12.10.17 Turbo Long Open End auf AT&S: Comeback! Zertifikateanalyse
12.10.17 Memory Express auf ProSiebenSat.1: Allmählich erwecken die Lebensgeister - Zertifikatenews
12.10.17 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Fresenius - Steht ein Ausbruch nach oben bevor?...
12.10.17 Airbus-Express-Zertifikat: "Turbulente und verwirrende Zeiten" stehen bevor - Zertifikateanalyse
12.10.17 Bonus Cap 155 2018/12 auf adidas: Transformationsprozess schreitet voran - Zertifikateanalyse
12.10.17 Partizipationszertifikat auf Bitcoin: Eine der spektakulärsten Neuerscheinungen! Zertifikatenews
12.10.17 Kandidat für das "Zertifikat des Jahres": DividendenAdel-Zertifikat der Deutschen Bank - Zertifikatenews
06.10.17 Börse Stuttgart-News: bonds weekly
06.10.17 Capped Bonus Zertifikat auf Brent: Vom Dollar abgekoppelt - Zertifikateanalyse
06.10.17 Capped Bonus Zertifikate auf Netflix und Amazon: Jetzt wird gestreamt - Zertifikateanalyse
weitere Derivate-News...

Emittenten-Matrix

KO OS
BNP Paribas Emissions- und Handelsges. 32335 60391
BNP Paribas Issuance B.V. 473
Citigroup Global Markets Deutschland AG 55127 74780
Commerzbank AG 49137 49899
Credit Suisse AG, London Branch 1
Credit Suisse International 164
Deutsche Bank AG 39202 58377
DZ Bank AG 37174 41312
Eigenemission 2
Erste Group Bank AG 1784 162
Goldman Sachs 9112 51863
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG 21836 19899
HypoVereinsbank/UniCredit 39151 53910
ING Bank N.V. 5100
J.P. Morgan Structured Products B.V. 1
Lang & Schwarz 8708 154
Leonteq Securities AG, Guernsey Branch 1
Raiffeisen Centrobank AG 723 2659
Siemens Financieringsmaatschappij NV 1
Société Générale S.A. 31979 72847
UBS AG (London) 38346 52763
Vontobel Financial Products GmbH 41183 37051

Derivate Beschreibung

Derivate – was sind das eigentlich? Der Name geht auf ein lateinisches Wort zurück: Derivare = ableiten. Und das bringt es auf den Punkt: Ein Derivat ist ein Wertpapier, dessen Performance sich von einem Basiswert „ableitet“. Und das gilt für eine ganze Reihe von Wertpapieren:

Ein Optionsschein auf die Nestlé-Aktie ist damit genauso ein Derivat wie ein Short-Zertifikat auf einen Pleitekandidaten oder ein Bonus-Zertifikat auf die Apple-Aktie. Denn alle diese Scheine beziehen sich auf einen Basiswert und sind damit im Sinne der Definition „Derivate“. Durch den sogenannten "Hebel-Effekt" kann der Anleger bei vielen Derivaten bereits mit geringem Kapitaleinsatz überdurchschnittlich von Kursschwankungen des Basiswerts partizipieren.

Der Begriff „Derivate“ hatte in den letzten Jahren teilweise ein schlechtes Image. Sogar Warren Buffett sprach einmal sinngemäß von Derivaten als finanziellen Massenvernichtungswaffen. Damit hat der Star-Investor natürlich Recht – aber nur für einen Teil der Derivate! Wenn z.B. bei Rohstoffen an einem Handelstag mit Derivaten das Vielfache des realen Jahresumsatzes dieser Rohstoffe gehandelt wird, dann ist das in der Tat beunruhigend!

Hier gilt es aber zu differenzieren. Denn Derivat ist nicht gleich Derivat. Es gibt z.B. konservative Garantie-Zertifikate, welche zudem besichert sind. Und Short-Zertifikate können auch zur Absicherung eines Aktien-Depots genutzt werden. In den drei Derivate-Kategorien Optionsscheine, Hebelzertifikate (Knock-Outs) und Zertifikate (Anlagezertifikate) von boerse.de finden Sie mehr als 1.000.000 Derivate.

Derivate in ihren unterschiedlichen Formen sind auch immer wieder einmal Thema im Newsletter „ Aktien-Ausblick“. Dort bieten wir Ihnen greifbaren Nutzen, wenn Chancen und Risiken von Derivaten gut lesbar thematisiert werden. Und das alles für Sie völlig kostenlos und unverbindlich. Hier können Sie diesen Newsletter anfordern.

Optionsschein-Detektiv
Typ
Basiswert
Restlaufzeit  bis 
Hebel  bis 
Emittent
Bonität der Emittenten
Partner
Hebelzertifikate-Detektiv
Typ
Basiswert
Restlaufzeit  bis 
Basispreis  bis 
Hebel  bis 
Emittent

Basiswissen rund um Optionsscheine

Arten von Optionsscheinen: Klassische Optionsscheine

Die traditionelle Form der Optionsscheine geht aus Optionsschuldverschreibungen hervor, bei denen neben den...

Was ist ein Optionsschein?

Optionsscheine stellen die Klassiker unter den Hebelprodukten für Privatanleger dar. Der Reiz liegt in...

Der Hebel & Co. bei Optionsscheinen

Um sich ein Bild von der aktuellen Bewertung und dem möglichen Kursverhalten eines Optionsscheins zu...

Optionsscheinpreis und Einflussfaktoren

Der Optionsscheinpreis unterliegt, neben der Kursentwicklung des Basiswertes, weiteren Einflussfaktoren....

Wie funktioniert ein Call-Optionsschein?

Die Funktionsweise eines Call-Optionsscheins soll an den Aktien der "TEST-AG" veranschaulicht werden....

Wie funktioniert ein Put-Optionsschein?

Die Funktionsweise eines Put-Optionsscheins soll an den Aktien der "TEST-AG" veranschaulicht werden....

Die Auswahl des optimalen Optionsscheins: Qualitative Kriterien

Quantitative Kriterien

Die klassischen Kennziffern - Das Aufgeld (Agio)

Das jährliche Aufgeld

Parität oder innerer Wert

Break-Even oder Gewinnschwelle

Naked Warrants - Covered Warrants

Währungsoptionsscheine (Currency Warrants)

Index-Optionsscheine

Kurssuche
Derivate-Matrix

Derivate-Grafiken