Ukraine-Konflikt (2014)

Das Jahr 2014 war geprägt von sportlichen Großveranstaltungen und neuen Krisenherden. Im Februar lud Gastgeber Russland Sportler aus über 88 Ländern  zum friedlichen Wettstreit der Völker bei den  XXII. Olympischen Winterspielen ein. Direkt am Schwarzen Meer im Austragungsort Sotschi präsentierte sich das Land weltoffen und tolerant. Direkt nach dem Ende der Wettkämpfe zeigte die russische Führung aber ein ganz anderes Gesicht. In der direkt benachbarten Ukraine wurde Russland zum Kriegstreiber und Gegenspieler des Westens. Auslöser für den Konflikt war ein abgebrochenes Assoziierungsabkommen zwischen der Ukraine und der EU durch den kremltreuen ukrainischen Präsidenten Janukowytsch.


Ukraine-Konflikt: Annektierung der Krim
Russland als ehemalige Hauptmacht der Sowjetunion  hatte den folgenden landesweiten Aufstand großer Teile der ukrainischen Bevölkerung noch toleriert. Innerhalb weniger Tage im Februar 2014 spitze sich die Lage zu. In der Hauptstadt Kiew versammelten sich mehrere zehntausende pro-europäische Demonstranten, um eine Wiederaufnahme des Annäherungsprozesses zu erzwingen. Nach Gewaltexzessen mit mehreren Dutzend Toten auf dem Maidan-Platz, folgten die Flucht und die Absetzung Janukowytsch. Der Kreml reagierte umgehend mit der Annektierung der Halbinsel Krim und mit der Unterstützung von bewaffneten Separatisten in der Ost-Ukraine. Auf diese Weise wollte die Führung in Moskau verdeckt den russischen Einfluss und die Kontrolle in der Region dauerhaft sichern. Der folgende militärische Konflikt zwischen der ukrainischen Armee und den pro-russischen Kämpfern zog sich über Monate hin. Als trauriger Höhepunkt ging der Abschuss einer Boeing 777 mit 298 Menschen an Bord über dem Gebiet der Ost-Ukraine in die Geschichte ein.

Der Westen reagierte auf die Machtansprüche seitens des Kremls mit politischen und wirtschaftlichen Sanktionen. Betroffen waren davon besonders teilstaatliche Unternehmen wie Banken und Rohstoffunternehmen. Aufgrund der Handelsbeschränkungen rutschte die russische Wirtschaft in die Rezession und der Rubel auf verlor auf Jahressicht im Vergleich zum Euro über 55%. 

Ukraine-Konflikt-Rubel 



zurück zur Übersicht | nächster Artikel

Börsengeschichte 2013-2016

Volkswagen Abgas-Skandal (2015)

Für Volkswagen hätte alles so schön sein können. Unter „normalen“...

Griechenland-Krise (2015)

Ein neues Kapitel griechisch-europäischer Krisendiplomatie wurde 2015 aufgeschlagen. Innenpolitische...

China-Crash (2015)

Mitte des Jahres 2015 rückte die größte Volkswirtschaft der Welt in den Mittelpunkt. Sorgen...

Ukraine-Konflikt (2014)

Das Jahr 2014 war geprägt von sportlichen Großveranstaltungen und neuen Krisenherden. Im Februar...

Euro-Rettung und Strafzinsen (2014)

Im Jahr 2014 war die schwellende Unsicherheit über den Verbleib Griechenlands in der Euro-Zone und die...

Krieg im Nahen Osten (2014)

Im Jahr 2014 erreichte ein altbekannter Konfliktherd der Weltgeschichte eine neue Eskalationsstufe. Die...

Ölkrise und Ölpreis-Verfall (2014)

Seit der Jahrtausendwende kannte der Rohöl-Preis eigentlich nur eine Richtung, nämlich steil nach...

Fast-Pleite und Government Shutdown
in den USA (2013)

Vom 1. bis zum 17. Oktober 2013 kam es in den USA zum sogenannten „Government Shutdown“....

Schuldenkrise: Zypern-Rettung (2013)

Das Jahr 2013 war geprägt von einer Fortsetzung der Schuldenkrise im Euro-Raum. Die Schauplätze...

Schuldenkrise und Niedrigzinsen (2013)

Die Niedrigzinspolitik verdeutlichte, dass die Währungsunion weiterhin mit der Schuldenproblematik zu...

Börsengeschichte 2009-2012

Euro-Krise in Europa (2012)

Das Jahr 2012 steht in der Geschichte der Finanzmärkte als das Jahr der Euro-Krise. Nachdem bereits...

Katastrophe in Japan (2011)

Am 12. März 2011 wurde Japan von der schlimmsten Katastrophe seit dem zweiten Weltkrieg heimgesucht....

Flash-Crash Dow Jones und
Wirecard-Spekulation (2010)

Flash-Crash Dow Jones Wie aus dem Nichts brachen die Aktien-Indizes an der Wall-Street am 6. Mai 2010...

Einführung der Abgeltungsteuer (2009)

Seit dem 01.01.2009 ist in Deutschland die Abgeltungssteuer auf Kapitalerträge und...

Ein turbulentes Börsenjahr! (2009)

Das Börsenjahr 2009 ging als besonders turbulentes in die Geschichtsbücher ein. Der DAX verlor...

Das Jahr der Megapleiten (2009)

General Motors, Arcandor, Märklin, Schiesser, Woolworth, Karmann, Rosenthal, Escada DSB-Bank und...

US-Großbanken
vor der Pleite (2008-2009)

Mit 2008 begann eines der schwärzesten Jahre der Börsengeschichte. Der nächste Akt der...

Börsengeschichte 2005-2008

Kurskapriolen der VW-Aktie (2008)

Schon der übernahmeversuch von VW durch den Zuffenhausener Sportwagenhersteller Porsche aus dem Jahr...

20 Jahre DAX (2008)

Der Deutsche Aktienindex DAX bildet das Segment der 30 größten Deutschen Unternehmen ab und...

TecDAX wird 5 Jahre alt:
Von New Economy zum Solarindex (2008)

Vor fünf Jahren wurde der TecDax aus der Taufe gehoben. Damals konzipierte die Deutsche Börse AG...

Beginn der Subprime-Krise (2007)

Die Langzeitrallye setzte sich zunächst auch in 2007 fort und der DAX durchbrach am 26. Februar 2007 -...

Übernahme-Fantasien im Dax (2006)

Die Übernahmewelle ging weiter und die deutschen Aktienmärkte erlebten in 2006 eine Wiederholung...

Rohstoff- und Aktienmarkt-Hausse (2005)

Der nachhaltige Wirtschaftsaufschwung in den Schwellenländern erhöhte die Nachfrage nach...

© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr