Alle Rosenheimer Investmentalternativen mit neuen All-Time-Highs!

Montag, 13.01.20 16:57
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

nach dem guten Börsenjahr 2019 haben die Aktienmärkte auch die ersten beiden Handelswochen im Neuen Jahr per saldo im Plus beendet. Während es dem Dax dabei immer noch nicht gelang, das vor zwei Jahren markierte All-Time-High zu knacken, schrauben die Rosenheimer Investmentalternativen die Rekordstände seit Monaten weiter nach oben. Konkret:

Der boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) brach bereits im Juni über das 2017er-Allzeithoch aus und markiert seitdem ein neues All-Time-High nach dem anderen. Und am vergangenen Donnerstag stieg der BCDI, der sich aus zehn europäischen Champions zusammensetzt, auf den neuen Rekordstand von 171,51 Punkten. Damit wurde eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte abermals gekrönt. Denn:

Seit dem Börsenstart im Juli 2014 bis zum Jahreswechsel hat der BCDI +70,1% bzw. +10,5% p.a. zugelegt und sämtliche europäischen Vergleichsindizes, die im Mittel nur 4,3% p.a. gewannen, weit hinter sich gelassen. Der zweitbeste Europa-Index , der Stoxx Europe 600 NR, der sich um 6,4% p.a. verbesserte, wurde um 64%, der Dax mit +5,6% p.a. sogar um 88% outperformt. Damit können BCDI-Anleger die Sektkorken knallen lassen, denn auch das BCDI-Zertifikat (WKN: DT0BAC) kletterte auf ein neues All-Time-High.  

Höchst erfreulich ist auch die Entwicklung des neuen BCDI-USA, der aus zehn US-amerikanischen Top-Champions besteht und die Indexalternative zu Dow Jones und S&P 500 darstellt. Der BCDI USA knüpft nahtlos an die BCDI-Erfolgsgeschichte an und markierte in der vergangenen Woche ebenfalls  ein neues Allzeithoch. Binnen nur zweieinhalb Monaten seit dem Start am 30. Oktober liegt der BCDI USA bereit +5,6% im Gewinn. Anleger partizipieren an der Entwicklung des neuen BCDI USA über das BCDI-USA-Zertifikat (WKN: VE3BAC), das zur gleichen Zeit ebenfalls ein neues All-Time-High markierte.

Alle Informationen zu den Rosenheimer Indexalternativen finden Sie unter www.bcdi.de bzw. www.bcdi-usa.de.

In Rekordlaune befinden sich auch die Fonds made in Rosenheim. Nachdem der boerse.de-Aktienfonds (WKN: A2AQJY), der mittlerweile in 34 Vermögensaufbau-Champions investiert, das Jahr 2019 mit einem Gewinn von +25,0%, inklusive der Ausschüttung vom Mai sogar mit +26,7%, abgeschlossen hat, stiegen die  Notierungen jetzt auf ein neues All-Time-High bei 119,10 Euro. Mehr über den boerse.de-Aktienfonds erfahren Sie im boerse.de-Special „Vermögensaufbau – denn gegessen und getrunken wird immer“, das Sie hier kostenlos anfordern können.

Auch der auf risikoreduzierte Aktienmarktrenditen fokussierte boerse.de-Weltfonds (WKN: A2JNZK) schiebt die historischen Tops seit Oktober am laufenden Band weiter nach oben. Am Freitag notierte der boerse.de-Weltfonds auf dem höchsten Stand aller Zeiten (109,18 Euro) und erweist sich als idealer Depotbaustein für den Ruhestand. Weitere Informationen zum boerse.de-Weltfonds  gibt es unter www.boerse-weltfonds.de bzw.  im kostenlosen  boerse.de-Special „Ihr Strategiefonds für den Ruhestand“.

Herzliche Grüße
 
Oliver A. Garn
Geschäftsführer boerse.de-Vermögensverwaltung GmbH
Als Geschäftsführer der boerse.de Vermögensverwaltung GmbH verantwortet Oliver Garn die BCDI-Strategie, die Kundenkommunikation und alle internen Bereiche. Mit mehr als 15 Jahre Berufserfahrung als...
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr