Behavorial Finance

Forschungsrichtung, die Ökonomie und Psychologie verbindet. Ziel ist es, im menschlichen Verhalten bedingte Faktoren zu erfassen, die neben fundamentalen Daten wie Gewinnerwartung und Wachstumschancen die Kursentwicklung beeinflussen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr