Marktübersicht

Kreditausfallversicherungen

Derjenige, der einen Kredit gewährt bspw. in Form einer Anleihe kann eine Versicherung gegen den Ausfall bei der Rückzahlung abschließen. Je höher die Ausfallwahrscheinlichkeit desto höher ist die Prämie. Kreditausfallversicherungen (englisch: Credit Default Swap, CDS) sind handelbar und lassen sich als Spekulationsobjekt benutzen. Mit Hilfe von CDSs können Spekulanten auf die Pleite eines Staates setzen, dabei steigt der Wert der Versicherung an wenn die Bonität sinkt.

© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr