300.000.000 – denn unsere Champions waren auch 2021 die großen Gewinner!

Donnerstag, 30.12.21 15:50
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

2021 geht als unspektakuläres, aber erfolgreiches Börsenjahr in die Statistiken ein, wobei dem starken Auftaktquartal eine breite, hartnäckige Seitwärtsbewegung folgte, die sich bald nach oben auflösen dürfte. Dabei ist der siebenmonatige relative Stillstand der großen Indizes sogar bemerkenswert. Denn für gewöhnlich sind 1er-Jahre sehr schwierig, da es hier im dritten Quartal zu einer ausgeprägten Sommerkorrektur kommt, die diesmal ausblieb. Stattdessen:

Der Anstieg von 9,4% im Dax und 7,8% im Dow Jones bedeutete immerhin das viertbeste Q1-Ergebnis in diesem Jahrhundert. Entscheidend war dafür – nach den zeitgleichen Jahrestiefs vom 29. Januar – der erfolgreichste März seit 2010 im Dax (+8,9%) und seit immerhin fünf Jahren im US-Standardindex (+7,1%). Danach war die Luft allerdings raus, denn Ende September notierten beide Indizes nur unwesentlich höher, um dann im November neue All-Time-Highs zu markieren, denen bis Ende November ein abermaliger Rücksetzer auf die September-Tiefs folgte. In den Statistiken bleiben für den Dax der schlechteste September seit 2015 (-5,8%), der beste Oktober (+8,5%) für den Dow Jones seit 2015 und der negativste Dax-November (-6,4%) seit 2008. Die größten Korrekturen des Jahres umfassten -7,1% im Dax (vom 17. bis 30.11.) bzw. -6,6% (zwischen 8.11. und 1.12.) im Dow Jones, und das war es auch schon.

Dabei haben Champions einmal mehr mit einer herausragenden Outperformance überzeugt. So errechnet sich eine Woche vor Handelsende für unsere Champions-Aktien ein stolzer Kursgewinn von 28,7%, wobei 88 Gewinnern nur 12 Verlierer gegenüberstehen. Nachdem der BCDI USA den Dow Jones im vergangenen Jahr noch um sensationelle 22 Prozentpunkte geschlagen hatte, liegt der Dow Jones aktuell nur um zwei Prozentpunkte vorne. Doch dafür kann 2021 der BCDI Deutschland einen um 13 Prozentpunkte höheren Gewinn vorweisen als der Dax, während unser europäischer BCDI  den Euro Stoxx 50 sogar um 15 Prozentpunkte outperformt! Und obwohl es im boerse.de-Weltfonds um risikoreduzierte Aktienmarktrenditen geht, konnte unser Mischfonds sowohl Dow Jones wie Dax schlagen, wobei der boerse.de-Aktienfonds den Dow Jones sogar um vier Prozentpunkte hinter sich ließ und den Dax um beinahe sieben Prozentpunkte! Entsprechend:

Durch die hohen Kursgewinne und immer mehr Anlegerinnen und Anleger, die von unseren transparenten, regelbasierten und defensiven Anlagestrategien überzeugt sind, haben unsere sogenannten Assets under Management mittlerweile die magische Grenze von 300 Millionen Euro überschritten. Bei registrierten langfristigen Fondsinvestoren bedanken wir uns dafür über den neuen Investoren-Bonus, der Ihnen jährlich schon einmal 0,25% p.a. für den boerse.de-Shop sichert. Herzlichen Dank vor allem den vielen Börsen-Botschaftern, die sich der „Mission pro Börse“ angeschlossen haben, um auch Freunden, Kollegen und Verwandten beim Vermögensaufbau und Vermögensschutz im Jahrzehnt der Aktie zu helfen. Wir freuen uns auf hoffentlich noch viele Rosenheimer Investorenabende mit Ihnen und führen Sie gerne durch das Börsenmuseum.

Mein Team und ich wünschen Ihnen einen guten Rutsch in ein wunderschönes Jahr 2022, in dem wir uns bitte alle gesund am Rosenheimer Börsentag wiedersehen!

Mit bester Empfehlung
Ihr

Thomas Müller
Thomas Müller ist seit 1987 Verleger, Gründer und Vorstand der TM BÖRSENVERLAG AG, sowie Gründer und Vorstand der boerse.de Finanzportal AG. Börsenwissen,...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.

 
© 1994-2022 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr