Alles andere als langweilig!

Mittwoch, 03.02.21 17:14
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

durch den medialen Wirbel um die GameStop-Aktie und den „Angriff der Kleinanleger“ auf Hedgefonds und Leerverkäufer interessieren sich auf einmal wieder einige meiner Bekannten für die Börse, für die Aktien eigentlich schon lang kein Thema mehr waren. Die Bandbreite der Fragen, die mir dabei zuletzt gestellt wurden, reicht von „Wie funktioniert ein Leerverkauf?“ und „Was ist ein Short Squeeze?“ bis zu „Kann ich hier noch einsteigen?“.

Dass bei GameStop zuletzt binnen kürzester Zeit zwei- bzw. sogar dreistellige Kursgewinne möglich waren, klingt natürlich sehr verlockend. Vor allem für diejenigen, die sich nicht schon vor rund 20 Jahren die Finger am Neuen Markt verbrannt hatten. Aus eigener schmerzlicher – aber durchaus auch lehrreicher – New-Economy-Erfahrung lautet mein Ratschlag, für solche Trades – wenn überhaupt – nur kleine Beträge einzusetzen. Quasi als Spielgeld, bei dem schlimmstenfalls auch ein (Total-)Verlust verschmerzt werden kann.

Den überwiegenden Teil des für Aktien vorgesehenen Kapitals gilt es dagegen langfristig zu investieren. Idealerweise direkt in Champions-Aktien oder in die boerse.de-Fonds, die in 33 (boerse.de-Aktienfonds) bzw. bis zu 28 Champions (boerse.de-Weltfonds) investieren.

Das mag zunächst vielleicht langweilig klingen, aber am besten schauen Sie sich einfach Mal in Ruhe den Pool der 100 Champions-Aktien an – hier können Sie den boerse.de-Aktienbrief kostenlos und völlig unverbindlich kennenlernen. Beim Blick auf die A-bis-Z-Liste werden Ihnen sicher sofort die Namen einiger bekannter und besonders renditestarker Champions ins Auge stechen.


Dazu zählen bspw. die Aktien von Apple und Amazon, die sich im langfristigen Schnitt um bemerkenswerte 28% bzw. 34% pro Jahr nach oben schrauben. Und unter den deutschen Top-Performern befinden sich bspw. Nemetschek sowie Sartorius, die ihren Aktionären im Mittel sogar sensationelle 38% bzw. 48% Kursgewinn pro Jahr bescheren! Von diesen vier besonders renditestarken Champions sind übrigens Apple sowie Amazon in beiden boerse.de-Fonds enthalten, und Sartorius zählt zu den aktuellen Investments des boerse.de-Weltfonds.

Mit bester Empfehlung

Jochen Appeltauer
Chefredakteur boerse.de-Aktienbrief
Jochen Appeltauer ist boerse.de-Aktienbrief-Chefredakteur. Der boerse.de-Aktienbrief ist der große deutsche Börsenbrief für den langfristigen Vermögensaufbau mit den laut Performance-Analyse 100...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.

 
© 1994-2022 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr