Europa-Index-League mit eindeutigem Sieger!

Montag, 26.11.18 17:35
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

meine Frau interessiert sich eigentlich nicht sonderlich für Fußball. Doch wenn es um eine Europa- oder Weltmeisterschaft geht, verwandelt sich meine bessere Hälfte in einen Fan, schlüpft ins DFB Trikot und lässt sich kein Länderspiel im TV entgehen. Zuletzt aber sorgten die Leistungen unserer Elf für einige Enttäuschung – letzter Platz in der Gruppe 1 der UEFA Nations League und damit Abstieg in die Division B. Bei der Frage, was das nun bedeutet, wurde mein Fußball-Expertenwissen auf eine harte Probe gestellt. Denn:

Meine Erklärungen zu den verschiedenen Divisionen A bis D, UEFA-Koeffizienten, Play-offs, Qualifikationspfaden zu Europa- und Weltmeisterschaften etc. ernteten nur verständnisloses Kopfschütteln. Daher wechselte ich schnell auf das Thema Börse, womit ich bei meiner Frau wieder Punkte sammeln konnte. Denn:

In den vergangenen Wochen sind wir auf die Suche nach dem besten Aktienindex Europas gegangen und haben sozusagen den Sieger der „Europa-Index-League“ ermittelt. Anhand von 13 Kriterien wurden elf europäische Börsenbarometer aus Rendite- und Risikosicht miteinander verglichen. Für jedes dieser Kriterien wurde eine Rangliste erstellt, wobei der jeweils beste Index 11 Punkte erhielt, der zweitbeste 10 Punkte, der drittbeste 9 Punkte usw. Der Titel „bester Index Europas“ ging an den Index, der in Summe die meisten Punkte auf sich vereinen konnte. Eine klare Sache mit einem klaren Sieger! Und wer hat die „Europa-Index-League“ nun gewonnen?

Das Ergebnis samt zahlreichen statistischen Auswertungen, Vergleichscharts und Outperformance-Charts finden Sie in der 44 Seiten umfassenden Sonderstudie „Europa-Indizes im Vergleich“, die Sie hier kostenlos anfordern können. Darin erfahren Sie, wie unser boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI®) gegenüber dem Dax und neun weiteren wichtigen europäischen Indizes (darunter Länder- und Regionen-Indizes) abgeschnitten hat und welcher Index sich am besten für den langfristigen Vermögensaufbau eignet.

Meine Frau war vom Ergebnis überzeugt. Ich bin mir sicher, Sie werden es auch sein!

Herzliche Grüße

Michael Schäfer
Leiter Anlegerservice

P.S.: Hier können Sie die Sonderstudie „Europa-Indizes im Vergleich“ kostenfrei anfordern...
Michael Schäfer, Leiter Kunden-Service und Vertrieb, boerse.de-Vermögensverwaltung Der zertifizierte Wertpapierspezialist war über 10 Jahre in verschiedenen Banken tätig, davon viele Jahre lang...
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr