Gestärkt aus der Krise!

Donnerstag, 26.03.20 15:56
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

vor etwas mehr als einem Monat haben Dax, Dow Jones & Co. die bislang letzten Rekordmarken aufgestellt (und wir im Champions-Trader einen neuen Rekordgewinn eingefahren). Seitdem hat sich die Welt nahezu vollständig verändert. Die Aktienmärkte haben historische Verluste erlitten. Die Wirtschaft steht vor einem gigantischen Stresstest. Die Bevölkerung erlebt derzeit die größten Ein- und Beschränkungen seit dem Zweiten Weltkrieg. Grenzen sind geschlossen, Ausgangssperren verhängt. Das bedeutet:
 
Stabilität und Sicherheit!
 
Vieles, was gestern noch galt, ist heute auf den Kopf gestellt. Die „dynamische Lage“, von der seit Beginn der Coronavirus-Pandemie immer wieder die Rede ist, erfordert „außergewöhnliches Handeln in außergewöhnlichen Zeiten“. Das hat auch die neue Präsidentin der EZB, Christine Lagarde, erkannt. Dabei wünschen sich viele jetzt vor allem eines – Stabilität und Sicherheit in der Verunsicherung. Dazu möchten wir heute einen kleinen Beitrag leisten. Konkret:
 
„Nach der Baisse ist vor der Hausse“
 
Wer sich mit der Börse beschäftigt, erkennt, dass die Kurse oft nach denselben Mustern verlaufen. „Nach der Baisse ist vor der Hausse“, dieses Zitat von Börsenverlag-Gründer und Vorstand Thomas Müller fasst den wichtigsten Aspekt dieser Verlaufsmuster zusammen (den lesenswerten TM-Standpunkt zum Corona-Crash finden Sie hier). Denn nach jedem (!) Absturz konnten sich die Märkte im Anschluss wieder erholen und auf neue Höchststände ausbrechen. Darauf konnten und können wir uns verlassen. Hinzu kommt:
 
Überdurchschnittliche Renditen und unterdurchschnittliche Rücksetzer!
 
Mit den Champions-Aktien setzen wir auf genau die Werte, die bei Rücksetzern nachweislich besser abschneiden als andere. Denn der Titel „Champion“ wird nur dem Unternehmen verliehen, das über einen Zeitraum von mindestens zehn Jahren überdurchschnittliche Renditen und unterdurchschnittliche Verluste erzielt. Dabei kommt es auf die Gesamtwertung an; natürlich müssen auch Champions in der Korrektur Rücksetzer verkraften. Aber:
 
Unsere Champions können Krise!
 
Unsere Champions dürften zu den Gewinnern dieser Krise gehören. Der Online-Handel boomt – Punkt für amazon.com! In den Supermärkten werden Nahrungs- und Putzmittel nachgefragt wie selten – 1:0 für unsere Champions Nestlé, Henkel und Unilever! Oder 3M, die gerade erst die Produktion der dringend benötigten Atemschutzmasken hochgefahren haben. Vielleicht auch unsere beiden Neuempfehlungen, aber dazu mehr in der aktuellen Hauptausgabe. Wo die zu finden ist?
 
Jetzt anmelden und alle Vorteile sichern!
 
Ganz einfach – melden Sie sich doch am besten gleich für den kostenlosen, 14-tägigen Test des Champions-Traders an! Hier geht es zur Anmeldung, und sobald Ihr Zugang freigeschaltet ist, erhalten Sie die aktuelle und die kommende Hauptausgabe mit allen Informationen zu den laufenden Trades sowie den konkreten Order-Details zu unseren Neuempfehlungen. Zudem können Sie im exklusiven Champions-Trader-Abo-Bereich die umfangreichen Research-Möglichkeiten nutzen. Denn so geht es gestärkt aus der Krise!

Mit bester Empfehlung
Ihr

Alexander Coels
Chefredakteur
Champions-Trader

P.S.: Bitte, bleiben Sie zuhause und vor allem gesund! Wir halten Sie trotzdem über alles, was an den Märkten passiert, auf dem Laufenden – unter anderem auch im Champions-Trader, den Sie hier kostenlos für 14 Tage testen können!
Seit Mitte der 90er-Jahre ist Alexander Coels, Jahrgang 1978, Börsianer durch und durch. Der Hanseat aus der Nähe von Bremen, konnte während des Abiturs an der Börse die ersten Erfolge verbuchen...
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr