Marktübersicht

Historisch hohe Sparquote führt zu gigantischer Geldvernichtung

Montag, 31.05.21 11:16
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

es ist kaum zu fassen, wie die Coronavirus-Krise das Geldvermögen der Bundesbürger auf noch nie gekannte Höhen katapultiert hat. So schnellte die Sparquote, die in den vergangenen 30 Jahren zwischen 9,3% und 12,9% pendelte im vergangenen Jahr auf noch nie dagewesene 16,2% nach oben. Diese Entwicklung erreichte nun im ersten Quartal 2021 einen neuen Höhepunkt. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes stieg die Sparquote in diesem Jahr um sieben Prozentpunkte auf den neuen historischen Höchstwert von 23,2%. Der Grund dafür:

Die Wirtschaftleistung ging in den ersten drei Monaten dieses Jahres pandemiebedingt um 3,4% zurück, die Zahl der Erwerbstätigen schrumpfte um 1,6%. Dennoch war das verfügbare Einkommen der privaten Haushalte um 1,1% höher als im ersten Quartal des Vorjahres, und gleichzeitig sanken die privaten Konsumausgaben um 7,3%, womit die extrem hohe Sparquote erklärt werden kann. Das Problem dabei:

Der Großteil der Ersparnisse wird auf unverzinsten Spar- und Girokonten gebunkert, wobei das Volumen im ersten Quartal um 38 Milliarden Euro auf die Rekordsumme von 2,6 Billionen Euro gestiegen ist. Damit wird unter Berücksichtigung der Inflation eine gigantische Vermögensvernichtung in Gang gesetzt. Denn bereits bei einer langfristig gesehen moderaten Inflationsrate von zwei Prozent, beträgt der Kaufkraftschwund innerhalb von zehn Jahren fast ein Fünftel (-18%). Steigt die Inflation auf vier Prozent, sinkt der reale Wert um fast ein Drittel (-32%), auf Sicht von 20 Jahren werden sogar 54% des Wertes in Luft aufgelöst. Das heißt:

Sparen macht nur bei intelligenter Geldanlage reich, wobei es zu Sachwerten wie Aktien keine Alternative gibt. Denn da Unternehmen auf Inflation durch Preiserhöhungen reagieren können, haben Aktien praktisch einen eingebauten Inflationsschutz. Vor allem dann, wenn auf Aktien von Top-Unternehmen mit starken Marken und damit klaren Wettbewerbsvorteilen gesetzt wird. So haben bspw. die 100 Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief in den vergangenen zehn Jahren im Schnitt um 19,4% p.a. zugelegt – zuzüglich Dividenden. Und der vom BOTSI-Advisor gesteuerte boerse.de-Aktienbrief Plus sorgt für einen regelrechten Renditeturbo im Depot. Denn:

Aus dem Universum dieser 100 Champions sowie 150 weiteren Champions-Kandidaten wählt der BOTSI-Advisor regelbasiert und emotionslos jeweils bis zu zehn der trendstärksten Titel für ein einfach nachzubildendes Musterdepot aus. Seit dem Börsenstart im August hat das boerse.de-Aktienbrief Plus-Musterportfolio 20% gewonnen. Und in der historischen Rückrechnung bis 1999 errechnen sich jährliche Kursrenditen von durchschnittlich 24% p.a. Damit wurde der MSCI World, der im gleichen Zeitraum nur 2,5% p.a. zulegte, um 22,5 Prozentpunkte jährlich outperformt. Sie wissen:

Anstatt Ersparnisse auf nullverzinsten Konten der fortschreitenden Inflation auszusetzen, lässt sich mit intelligenten Champions-Investments ganz einfach mehr aus dem Geld machen. Wenn Sie den boerse.de-Aktienbrief Plus noch nicht kennen, nutzen Sie am besten hier die Gelegenheit zu einem kostenlosen und unverbindlichen Login.

Mit den besten Empfehlungen
Ihr

Thomas Driendl
Börsenverlag-Redaktion

PS: Schutz vor Inflation bietet natürlich Gold. Ab sofort gibt es den mit Responsible Gold unterlegten neuen boerse.de-Gold-ETC (WKN: TMG0LD), der das Recht auf eine physische Auslieferung der boerse.de-Goldmünze verbrieft. Alle Infos finden Sie unter www.boerse-gold.de.
Thomas Driendl gehört zum Team des Aktien-Ausblicks, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Der Aktien-Ausblick informiert von Montag bis Samstag über...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.

 
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr