Marktübersicht

Nestlé – Auf grünen Wegen in die Zukunft

Freitag, 11.12.20 15:41
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

Klimaschutz und Nachhaltigkeit, diese beiden Themen haben in den zurückliegenden Monaten auch an den Börsen bereits Akzente gesetzt und dürften in den kommenden Jahren verstärkt in den Fokus geraten. Unter dem Kürzel ESG, das für die englischen Begriffe Environment, Social und Governance steht, wird dieser Trend zur nachhaltigen Geldanlage zusammengefasst. Immer mehr Unternehmen schreiben sich diese Leitlinien auf die Fahne, so bspw. einer unserer Top-Champions, der von Anfang an zu den laut Performance-Analyse 100 besten Aktien der Welt gehört. Konkret:

Die Nummer eins der Welt


Die Rede ist von Nestlé, dem größten Nahrungsmittelkonzern der Welt mit Sitz im schweizerischen Vevey. Rund 93 Milliarden US-Dollar Umsatz (2019) machen den Konsumgütergiganten zur absoluten Nummer eins in der Branche, vor den US-Konzernen P&G und PepsiCo. Doch der Riese aus der Schweiz und Champion aus dem boerse.de-Aktienbrief punktet auch auf lange Sicht. In den vergangenen zehn Jahren legte die Nestlé-Aktie über 120% zu. Im Schnitt entspricht das einer jährlichen Performance von 8,2%. Hinzu kommt ein deutlich unterdurchschnittliches Anlagerisiko, schließlich beträgt die Verlust-Ratio nur 1,20. Und:

Die Zukunft beginnt jetzt

Nestlé arbeitet schon heute an einer erfolgreichen Zukunft. Dabei ist vor allem der Klimawandel ein Thema, das den Vorstandsvorsitzenden Mark Schneider umtreibt. Der Konzern hat deshalb gerade erst den Startschuss für eine Klimaschutz-Initiative gegeben. Fast drei Milliarden Euro will sich das Unternehmen in den kommenden Jahren die Senkung seines CO2-Ausstoßes kosten lassen, der zudem bis 2030 um die Hälfte reduziert werden soll. Im Vordergrund stehen dabei klimaneutrale Lieferketten sowie die Unterstützung von regenerativer Landwirtschaft, wie ein vergangene Woche veröffentlichter Aktionsplan belegt. Das bedeutet:

Mehr Bäume für eine bessere Welt

Schon heute arbeitet Nestlé nach eigenem Bekunden mit über 500.000 Bauern und 150.000 Lieferanten zusammen, um regenerative Anbaumaßnahmen zu fördern. Damit sollen Ökosysteme geschützt und die Gesundheit der Acker- bzw. Anbauflächen gewährleistet werden. Dabei wird auch der Aspekt der Wiederaufforstung berücksichtigt – in den kommenden zehn Jahren wollen die Schweizer in den von Abholzungen betroffenen Erzeugerregionen 20 Millionen Bäume pflanzen, pro Jahr! Zudem sollen in den nächsten vier Jahren 100% aller Verpackungen wiederverwendbar oder recyclingfähig werden. Das Fernziel dieses Systemwandels ist dabei ganz klar formuliert. Denn:

Digitalisierung als Schlüsselfaktor

Bis zum Jahr 2050 will der Konzern seine CO2-Emissionen auf null senken. Helfen soll dabei auch die Digitalisierung, die im Geschäftsbericht für 2019 bereits als „Schlüsselfaktor für den Geschäftserfolg“ beschrieben wurde. Nestlé arbeitet hier ebenfalls an neuen Strukturen und plant den Ausbau der digitalen Vertriebs- bzw. Kommunikationswege. Bis zum klimaneutralen Kühlschrank, der selbständig neuen Nachschub an Milchprodukten, Wasser und Fertiggerichten aus dem Hause Nestlé ordert, ist der Weg somit nicht mehr weit!

Mit bester Empfehlung
Ihr

Volker Rechberger
Content-Manger bei boerse.de

P. S. Die Nestlé-Aktie zählt nicht nur zu den 100 Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief, sondern ist zudem noch im BCDI sowie den beiden boerse.de-Aktienfonds vertreten. Hier erfahren Sie mehr über die Rosenheimer Investmentalternativen.
boerse.de-Content-Manager Volker Rechberger gehört zum Team des Aktien-Ausblicks, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Der Aktien-Ausblick informiert von Montag...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.

 
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr