Value- oder Growth-Aktien: Was bringt mehr Rendite?

Montag, 10.06.24 17:13
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

vielleicht haben Sie sich auch schon einmal gefragt, welche Art Aktien die höchste Rendite versprechen? Sind preiswerte Value-Aktien die beste Wahl? Oder lohnen vor allem wachstumsstarke Growth-Aktien? Die Antwort auf diese Frage ist komplex – doch es gibt eine einfache Lösung. Beim boerse.de-Aktienfonds kommt sie zum Tragen.

Value-Aktien stammen von Unternehmen, die an der Börse unterbewertet werden. Value-Investoren suchen also nach Aktien, die heute noch unter ihrem inneren Wert zu haben sind, bei denen die Unterbewertung früher oder später ausgeglichen wird – was dem Value-Investor einen schönen Gewinn beschert.

Growth-Aktien verbriefen dagegen Anteile an Unternehmen mit hohem Wachstum oder zumindest großem Wachstumspotenzial. Wachstumsaktien (z.B. Nvidia, Amazon oder Tesla) glänzen häufig mit beeindruckendem Wachstum und starken Kursgewinnen. Wachstumsunternehmen werden deshalb an der Börse höher bewertet als Value-Titel. Vor allem im Technologiesektor finden sich viele Wachstumsaktien.

Value- und Growth-Aktien im historischen Renditevergleich



Mehrere wissenschaftliche Untersuchungen haben die Performance von Value- und Growth-Aktien analysiert. So zeigten Eugene Fama und Kenneth French im Jahr 1992, dass am US-Aktienmarkt Value-Aktien im historischen Durchschnitt eine höhere Rendite erzielten als Growth-Aktien. Bauman, Conover und Miller verglichen 1998 die Performance von Value- und Growth-Aktien in internationalen Märkten und fanden heraus, dass Value-Aktien in zahlreichen Ländern eine bessere Performance erzielten als Growth-Aktien.

Doch seitdem hat sich die Situation geändert. Seit Beginn dieses Jahrtausends schneiden Growth-Aktien meist deutlich besser ab als Value-Aktien. Das dokumentiert unter anderem ein Vergleich des Russell 1000 Growth Index, der US-Wachstumsaktien enthält, mit dem Russell 1000 Value Index, der sich aus US-Value-Aktien zusammensetzt. Nur in einigen Jahren vor der Finanzkrise 2008 lag der Value-Index vor dem Growth-Index.

Value oder Growth sind nur zwei von vielen Faktoren



Man sieht: Auch die Börsen-Welt ist nicht schwarz-weiß. Deshalb kann die Frage, ob nun Value- oder Growth-Aktien die lukrativeren Papiere sind, nicht eindeutig beantwortet werden. Ohnehin könnte der Vergleich von Value und Growth allenfalls der Startpunkt für die Suche nach den besten Aktien sein. Wissenschaftler und Investment-Praktiker haben in den vergangenen Jahrzehnten hunderte von Faktoren identifiziert, die bei Aktien als Renditetreiber wirken. Value und Growth sind nur zwei dieser Faktoren. Weitere oft verwendete Renditefaktoren sind der Momentum-Faktor oder der Small Cap Faktor, also die Prämie für häufig risikoreichere Beteiligung an kleinen Unternehmen.

Dazu kommt: Selbst wenn wir unterstellen, dass der Value- oder der Growth-Faktor tatsächlich ein verlässlicher Kurstreiber ist, bleibt in der Praxis häufig ein nicht zu vernachlässigendes Problem. An welchen Kennzahlen erkennen wir, ob wir eine kaufenswerte Value- oder Growth-Aktie vor uns haben? Je nachdem, auf welcher Datenbasis wir unsere Bewertung vornehmen, werden wir eine unterschiedliche Auswahl treffen.

Um solchen Fallstricken aus dem Weg zu gehen, verfolgt der boerse.de-Aktienfonds einen ganz anderen Weg. In das Fondsportfolio kommen nur Qualitätsaktien oder genauer gesagt Champions-Aktien. Es sind ausschließlich Titel, die laut der boerse.de-Perfomance-Analyse zu den langfristig besten Aktien der Welt zählen. Essenziell dabei: Die Performance-Analyse verzichtet auf Bilanzauswertungen, Wachstumsprognosen und oft schwer einzuordnende Fundamentaldaten. Stattdessen baut die Performance-Analyse auf die statistische Auswertung langfristiger Aktienkursentwicklungen.

Die Performance Analyse unterscheidet nicht nach Value- oder Growth



Im Mittelpunkt der Performance-Analyse steht dabei nicht die Frage nach Growth oder Value. Was zählt, ist die Qualität einer Aktie, gemessen an ihrem Chance-Risiko-Profil. Das Hauptaugenmerk der Performance-Analyse gilt Aktien, die sich seit mindestens zehn Jahren durch überdurchschnittliche Kursgewinne und unterdurchschnittliche Rückschläge auszeichnen. Diese Selektionsmethode hat sich seit dem Jahr 2002 in der Praxis bewährt.

Im boerse.de-Aktienfonds finden sich jene Champions-Aktien, die sich nach Einschätzung des Fondsmanagements besonders gut für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Aktienfonds-Champions zeichnen sich durch sehr starke Marken aus, sind zumeist Marktführer und besitzen damit nachhaltige Wettbewerbsvorteile. In der Regel verdienen diese Unternehmen weitgehend unabhängig vom Konjunkturverlauf.

Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, lesen Sie in unserem kostenlosen „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Dort wird auch erklärt, auf worauf es bei der Geldanlage mit Aktien wirklich ankommt und warum der boerse.de-Aktienfonds das richtige Instrument für den langfristigen Vermögensaufbau ist.

Ihr

Heiko Rahlfs
boerse.de Vermögensverwaltung GmbH

P.S.: Alle Kolumnen von Heiko Rahlfs erhalten Sie ganz bequem im Newsletter boerse.de-Aktien-Ausblick, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Hier kostenfrei anfordern…
Heiko Rahlfs ist Leiter der boerse.de Vermögensverwaltung GmbH, einem von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassenen Finanzdienstleistungsinstitut. Zuvor war er als...


Alle Kolumnen von Heiko Rahlfs erhalten Sie ganz bequem im Newsletter boerse.de-Aktien-Ausblick, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Hier kostenfrei anfordern ...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Investorenabend.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 234.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Investorenabend: Börse „live“!

Die Rosenheimer Investorenabende sind die ideale Veranstaltungs­reihe für Abonnenten, Anleger und Börsen-Botschafter, um die Köpfe hinter den Champions-Investments im kleineren Kreis per­sön­lich kennen­zulernen. Im „Haus der Börse“ haben Sie die Möglich­keit, echte Rosen­heimer Börsenluft zu schnuppern und sich aus erster Hand über die Strategien der unserer Investment­alternativen zu informieren. Infos.

 
 
 
 

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.