DGAP-News: Wegerich, Prof. Dr. Hofmann, Zantiotis & Söhne AG: Börsengang der sdm SE strukturiert und begleitet

Freitag, 19.11.21 11:20
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com

DGAP-News: Wegerich, Prof. Dr. Hofmann, Zantiotis & Söhne AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Börsengang
Wegerich, Prof. Dr. Hofmann, Zantiotis & Söhne AG: Börsengang der sdm SE strukturiert und begleitet

19.11.2021 / 11:20
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Frankfurt am Main, 19. November 2021. Die Wegerich, Prof. Dr. Hofmann, Zantiotis & Söhne AG hat den erfolgreichen Börsengang der sdm SE als Emissionsberater begleitet. Im Rahmen des IPOs wurden insgesamt 336.060 Aktien aus einer Kapitalerhöhung begeben. Damit floss der sdm SE ein Bruttoemissionserlös in Höhe von 1.176.210 Euro, zur Umsetzung der M&A Strategie, zu. Nach der Erstnotiz im Primärmarkt der Börse Düsseldorf am 03. November 2021 wird die sdm-Aktie seit heute auch auf dem elektronischen Handelsplatz XETRA der Deutschen Börse gehandelt.

Hierzu Vorstand Andreas Falk Wegerich: "Die wenigsten Unternehmen in Deutschland sind Aktiengesellschaften. Deswegen hat eine solche Begleitung, bis zur Umwandlung in eine europäische AG, immer ihre Herausforderungen. Wir danken an dieser Stelle dem Team der Kanzlei Heuking Kühn um Dr. Thorsten Kuthe für die aktive juristische Beratung dieses Prozesses. Unser Dank gilt auch der Börse Düsseldorf, die aktiv die Platzierung der sdm SE Aktien begleitet hat, und dem agierenden Kapitalmarktpartner und Designated Sponsor Bankhaus Wolfgang Steubing AG."

Associate David Wagner hierzu: "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Mit dem Gang and die Börse hört eine solche, intensive Unternehmensbetreuung nicht auf. Wir schätzen uns sehr glücklich, mit der sdm SE ein hochtransparentes Management begleiten zu dürfen, was für uns Grundvoraussetzung für die Börsenreife ist. So wird der sdm-Vorstand Oliver Reisinger demnächst auf der MKK in München seinen Sicherheitsdienstleister wieder vorstellen und sich vor Ort den Fragen der Financial Community stellen."

 



19.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


1250559  19.11.2021 

Quelle: DGAP