Neu: Der Leitfaden für den Vermögensaufbau

Freitag, 15.11.19 10:08
Neu: Der Leitfaden für den Vermögensaufbau
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial
 LeitfadenAb sofort gibt es den neuen Leitfaden für den Vermögensaufbau „+9% p.a. seit 1896 — und warum Champions noch besser sind“ von boerse.de-Aktienbrief-Chefredakteur Jochen Appeltauer und Herausgeber Thomas Müller. Der Ratgeber ist eine komplette Überarbeitung von dem Buch „Defensiv-Champions“, das seit 2016 in 13 Auflagen erschien und das als Standardwerk für jeden Anleger gilt.
 
Einzigartiges Börsenwissen

Der 132 DIN A4-Seiten umfassende Leitfaden präsentiert Ihnen wirklich einzigartiges Börsenwissen. Denn Sie erfahren, warum die Aktienmärkte langfristig +9% p.a. gewinnen, warum Champions besser als die breite Masse an „herkömmlichen“ Aktien sind, und mit welchen Rosenheimer Vermögensstrategien Sie davon profitieren.

Börse ist einfach

In der Publikation dreht sich wirklich alles um die Faszination Börse und bereits nach wenigen Seiten werden Sie feststellen, dass jeder an der Börse erfolgreich investieren kann. Sie wissen dann auch, wie die Börse wirklich funktioniert, warum Aktien alternativlos sind, warum die Börsen langfristig steigen und warum Zeitraum Zeitpunkt schlägt.

Abgerundet wird der Leitfaden durch einige Praxis-Tipps z.B. zu den Themen Quellensteuer, Depotaufbau und -eröffnung. Und natürlich erfahren Sie, warum der Dax 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird.
 
Alle Vermögensaufbau-Champions

Der Hauptteil befasst sich mit den besten Aktien der Welt, den Champions-Aktien. Angefangen von der Aktienselektion mithilfe der Performance-Analyse über verblüffende Champions-Vergleiche bis hin zu den Portraits aller Vermögensaufbau-Champions, hier schlägt jedem Anleger das Herz höher. Denn:

Vermögensaufbau-Champions, also Aktien in die der boerse.de-Aktienfonds (WKN: A2AQJY) investiert, zeichnen sich durch eine hohe Stabilität im Kursverlauf und damit unterdurchschnittliche Korrekturen aus. Sehen Sie selbst am Beispiel Nestlé:
 
Der Parade-Champion

Der Parade-Champion Nestlé ist die am häufigsten empfohlene Champions-Aktie im boerse.de-Aktienbrief. Der größte Lebensmittelhersteller der Welt (zirka 2000 Marken weltweit) gilt als Parade-Champion, denn genauso solide wie die Geschäfte entwickelt sich auch der Aktienkurs ohne größere Schwankungen nach oben (+12% p.a. seit 1991 plus Dividende). Das Beste:
 

Depot-Fundament

Der Leitfaden für den Vermögensaufbau stellt Ihnen alle Vermögensaufbau-Champions im Detail vor. Besonders beeindruckend sind dabei die Langfrist-Charts, die nur eine Richtung kennen, nämlich von links unten nach rechts oben und das seit mindestens zehn Jahren. Sie werden daher sofort erkennen, warum diese Qualitätsauswahl, in die der boerse.de-Aktienfonds (WKN: A2AQJY) investiert, das Fundament eines jeden langfristig erfolgreichen Portfolios bilden soll. Denn:

Vermögensaufbau-Champions zeichnen sich durch eine hohe Stabilität im Kursverlauf und damit unterdurchschnittliche Korrekturen aus!

Als Abonnent könnten Sie den neuen Leitfaden mit allen Vermögensaufbau-Champions über den Abo-Bereich kostenlos und unverbindlich per Post anfordern – aber nur solange der Vorrat reicht.



Quelle: bv


News und Analysen

THYSSENKRUPP IM FOKUS: Neuer Sanierungsversuch mit ungewissem Ausgang

ESSEN (dpa-AFX) - Der Ton bei Thyssenkrupp wird rauer. Die neue Chefin Martina Merz will die Sanierung des kriselnden Traditionskonzerns rasch vorantreiben. Eine weitere Hängepartie können sich ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14091

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr