Marktübersicht

Dax
13.169,00
0,49%
MDax
26.148,00
0,00%
BCDI
141,31
0,00%
Dow Jones
24.651,74
0,58%
TecDax
2.544,00
0,00%
Bund-Future
163,57
0,03%
EUR-USD
1,18
-0,24%
Rohöl (WTI)
57,35
0,35%
Gold
1.255,32
0,20%

Benzin

Typ: Rohstoff
WKN: COM002
ISIN: XD0022911438
zur Watchlist zum Portfolio
Hinweis: Profitieren Sie von den großen Rohstofftrends mit dem Trendbrief. Info

Realtimekurs in Euro je Gallone (3,79 Liter) Benzin

1,40
-0,02
-1,16 %
Zeit
Börse
22:00:39
DB Indikation Rohstoffe
1,43 Eröffnung 1,40 Vortag
1,43 Hoch 1,40 Tief

Anzeige

Deutsche Bank: Derivate DZ Bank: Derivate

Top-News Rohstoffe

Ölpreise legen etwas zu

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag leicht gestiegen. Gegen Mittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar 63,49 US-Dollar. ...weiterlesen

News und Analysen

Marktberichte Sektor Nachrichten Konjunktur
Ölpreise steigen leicht

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Freitag wenig bewegt. Nur der US-Ölpreise konnte am späten Nachmittag nennenswert zulegen. Ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent... weiterlesen
15.12.17 ROUNDUP: BMW will Sicherheit bei knappen Batterierohstoffen - Kobalt im Blick
15.12.17 Ölpreise legen etwas zu
15.12.17 BMW will Sicherheit bei knappen Batterie-Rohstoffen - Kobalt im Blick
15.12.17 Ölpreise bewegen sich kaum
14.12.17 Ölpreise drehen leicht in die Gewinnzone
14.12.17 Leitlinien zur Treibstoffversorgung bei Stromausfall
14.12.17 Ölpreise knüpfen an Vortagesverluste an
14.12.17 Ölpreise steigen leicht nach deutlichen Vortagesverlusten
13.12.17 Ölpreise drehen in die Verlustzone
weitere Marktberichte...

Rohstoff-Analysen

DAX, es ist nicht alles Gold ist, was glänzt

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Technischen Analysten bei der Hessischen Landesbank Helaba berichten von deren aktuellen Blick auf das deutsche Aktienbarometer... weiterlesen
15.09.17 DAX, es ist nicht alles Gold was glänzt
29.08.17 Gold mit Rückenwind
28.08.17 Gold, die psychologische Preisregion
21.08.17 Gold, Geduld ist gefragt
14.07.17 Gold, der Kampf der Gold-Bullen
06.07.17 Das Auf und Ab des Goldpreises
27.06.17 Platin, Ampel auf Rot
23.06.17 Silber, das nächste technische Ziel
22.06.17 Öl (WTI), die psychologische Marke
weitere Empfehlungen...

Top Rohstoff-Indizes

Wert Erster Hoch Tief Aktuell %
Trendpfeil NYSE Arca Gold BUGS 180,56 181,72 179,86 180,09 0,05
Trendpfeil S&P GSCI Excess Retu 189,64 189,64 189,64 189,64 -

Benzin Hoch- und Tiefpunkte

Momentan liegen keine aktuellen Daten vor.

Benzin Profil

Im Allgemeinen wird Benzin durch Destillation oder durch Cracken (Abspalten) von Erdöl in Raffinerien hergestellt. Verwendung findet Benzin vor allem als Motorentreibstoff für Otto- und Dieselmotoren. Um es als Motorentreibstoff einsetzen zu können, werden dem Benzin zusätzlich sog. Antiklopfmittel hinzugefügt. Diese sollen das Klopfverhalten (keine unkontrollierten Selbstentzündungen) des Kraftstoffs verbeßern, sind jedoch meist bleihaltig und damit schädlich für die Umwelt. Bei bleifreiem Benzin werden aus diesem Grund die bleihaltigen Antiklopfmittel durch alternative, umweltschonendere Substanzen ersetzt. Weitere Verwendung findet Benzin als Lösungsmittel für Fette und öle. Daher ist es Bestandteil von vielen Reinigungsmitteln.

Benzin ist heute das meistverkaufte, raffinierte Erdölprodukt der Welt. In den USA wird über die Hälfte jedes Barrels (1 Faß = 159 Liter) Rohöl zur Herstellung von Benzin verwendet, und der tägliche Benzinverbrauch beläuft sich dort auf neun Millionen Barrel. Da Rohöl zum einen der wichtigste Rohstoff bei der Herstellung von Benzin ist und zum anderen auch den größten Produktionskostenfaktor darstellt, hat der Ölpreis maßgeblichen Einfluß auf die Entwicklung vom Benzinpreis. Darüber hinaus sind weitere wichtige Einflußfaktoren die Jahreszeit (Urlaubs- und Reisezeiten), die Lagerbestände- und freien Kapazitäten der Erdölraffinerien sowie Wettereinflüße. So kommt es bspw. in den USA vor und während der Hurrikan-Saison zu deutlichen Preisaußchlägen, da die Region am Golf von Mexiko Standort vieler Raffinerien ist.

Die für den Benzinhandel wichtigste Börse ist die Chicago Mercantile Exchange (NYMEX), wobei der Benzinpreis in US-Cent je Gallone (= 3,785 Liter) notiert. Produkte, mit denen Privatanleger in Benzin investieren können, sind Exchange Traded Funds (ETFs)/Exchange Traded Commodities (ETCs) und Zertifikate.

Benzin Chartanalyse

Momentan liegen keine aktuellen Daten vor.

Benzin Stammdaten

Branche Rohstoffe
Sektor Energie
WKN COM002
ISIN XD0022911438

Andere Rohstoffe aus dem Sektor Energie

Rohstoff Kurs %
Brent Rohöl 53,53 0,00%
Co2 Emissionsrechte - -100,00%
Diesel 476,35 0,00%
Erdgas 2,24 0,00%
Heizöl 1,61 0,00%
WTI Rohöl 48,53 0,00%