Dax
12.777,50
0,35%
MDax
25.278,00
0,38%
BCDI
151,67
0,70%
Dow Jones
21.421,73
0,13%
TecDax
2.268,25
0,03%
Bund-Future
165,17
0,08%
EUR-USD
1,12
0,00%
Rohöl (WTI)
42,97
-0,26%
Gold
1.243,00
-1,09%
09:04 23.03.16

Nordex: Die nächste schlechte Nachricht

nordex aktie

Was für ein schwacher Wochenstart für die Nordex-Aktie: In den vergangenen zwei Tagen steht ein Minus von rund 13% auf der Anzeigetafel. Wegen steuerlicher Folgen aus dem angekündigten Zusammenschluss mit Acciona Windpower ist der Konzerngewinn deutlich geringer ausgefallen, als erwartet. Heute hat die französische Großbank Societe Generale (SocGen) Nordex nach den Zahlen für das vergangene Jahr von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 32 auf 27 Euro gesenkt. Der Ausblick des Windturbinenherstellers auf die kommenden zwei Jahre sei ungewiss und die Margenziele klängen wenig inspirierend, schrieb Analyst Alok Katre in einer Studie vom Mittwoch. Doch lohnt sich der Einstieg in die Aktie jetzt? Dazu stellen wir Ihnen jetzt exklusiv in boerse.de einen 11-seitigen Aktienreport zu Nordex kostenfrei zur Verfügung, hier erfahren Sie u.a.:

  • Lohnt sich jetzt der Kauf?
  • Wie hoch ist das Risiko?
  • Wo liegt das Kursziel?
  • Die aktuellen / größten Trends 

-> Hier können Sie sich die Analyse sofort völlig gratis sichern...

 

(Aktienreport nicht zum Verkauf!)



Quelle: boerse.de
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Einstieg in Lebensmittelhandel mit Whole Foods!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
Volltextsuche

Die 20 wertvollsten Unternehmen der Welt

Platz: 20
Unternehmen: China Construction Bank
Börsenwert: 189 Milliarden Euro

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter Aktien-Ausblick, den Sie hier gerne anfordern können...
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.