Marktübersicht

Dax
12.168,50
-0,36%
MDax
24.700,00
-0,49%
BCDI
142,07
-1,57%
Dow Jones
21.806,92
0,05%
TecDax
2.262,50
-0,44%
Bund-Future
161,98
-0,10%
EUR-USD
1,18
0,64%
Rohöl (WTI)
49,58
1,14%
Gold
1.269,56
0,84%
09:04 10.06.16

KTG Agrar: Es kommt, wie es kommen musste

ktg agrar aktieKTG Agrar: Es kommt, wie es kommen musste. 
Viele Privatanleger greifen auf der Suche nach höheren Zinsen auf sogenannte Mittelstandsanleihen wie die von KTG Agrar zurück. Da gibt es in der Tat höhere Zinsen – auf dem Papier. Denn ob diese auch gezahlt werden, das ist eine ganz andere Sache. Das hängt natürlich mit der Solvenz des Emittenten ab. Leider gibt es eine ganze Reihe von Fällen, in denen mittelständische Unternehmen mit geringer Eigenkapitalquote solche Anleihen und Genussscheine zur günstigen Refinanzierung genutzt haben, nun aber Zins- und Tilgungszahlungen nicht leisten können. Das jüngste Beispiel dafür ist sicherlich German Pellets (Insolvent seit Februar 2016). 

Nachdem KTG Agrar am Montag seine Zinsen (18 Millionen Euro) für eine Anleihe (Volumen: 250 Millionen Euro) nicht pünktlich zahlen konnte, brach auch diese Aktie um über 25% ein und rutschte auf ein neues Allzeit-Tief (6-Monats-Performance: -71%). Grund dafür sei die Tatsache, dass der Verkauf von Assets länger als erwartet dauern würde, doch notariell beglaubigt sei der Verkauf bereits. Das ließ aufhorchen: Wenn ein solcher Verkauf bereits notariell beglaubigt war, wieso fand sich dann keine Bank für eine schnelle Zwischenfinanzierung? Ganz offensichtlich hat KTG Agrar Probleme mit der Liquidität. Dafür spricht auch, dass der Hauptversammlung (30. Juni) vorgeschlagen wurde, die fällige Dividendenzahlung statt in Bargeld in neuen Aktien zu leisten.
 Doch wie geht es jetzt weiter mit KTG Agrar? In der kostenlosen Profi-Analyse von boerse.de erfahren Sie dabei:
  • Lohnt sich jetzt der Kauf?
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
  • Wie hoch ist das Risiko?
  • Wo liegt das Kursziel?

-> Hier können Sie sich die Analyse sofort völlig gratis sichern...



Quelle: boerse.de

Aktien Top-News

11:11 Uhr Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
27.07.17 ROUNDUP: Ölkonzerne wieder auf dem Vormarsch - Sparen aber weiterhin angesagt
27.07.17 Diese drei Investments brachten Warren Buffett die höchste Rendite
27.07.17 Bayer vor Monsanto-Kauf mit Gewinnrückgang
27.07.17 Deutsche Bank verdient mehr als erwartet - Ruhige Finanzmärkte belasten aber
25.07.17 Die X-perten der Deutschen Bank gratulieren zum 3. BCDI-Geburtstag!
24.07.17 BCDI-Aktuell: BCDI beweist defensive Stärke
24.07.17 Neu: Die zehn beliebtesten Aktien der Deutschen im Test
24.07.17 AKTIEN IM FOKUS: Autowerte weiter unter Druck - Kartellvorwürfe im Blick
24.07.17 ROUNDUP 2/Mögliches Kartell: Druck auf Autobauer steigt - Aufklärung gefordert
21.07.17 WOCHENAUSBLICK: Dax im Sommerloch schwankend erwartet - Euro und Fed im Fokus
20.07.17 Neu in boerse.de: Der boerse.de-Shop
20.07.17 AKTIE IM FOKUS: Telekom profitiert von guten Zahlen und Zielen der US-Tochter
20.07.17 Smart Investor Weekly: Draghis Schlaraffenland
20.07.17 AKTIEN IM FOKUS: Lufthansa am Dax-Ende - Luftfahrtwerte unter Druck
20.07.17 AKTIE IM FOKUS: HSBC-Empfehlung liefert Thyssenkrupp Rückenwind
19.07.17 AKTIE IM FOKUS: Commerzbank unter Druck - UBS kassiert Kaufempfehlung
18.07.17 AKTIE IM FOKUS: Lufthansa im Blick - Erhöht Ausblick nach starkem Halbjahr
17.07.17 Aktien New York Schluss: Dow und S&P 500 stabil nach Rekordlauf am Freitag ++
17.07.17 AKTIE IM FOKUS: Gea frustriert Anleger mit erneut gesenkten Zielen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 268
Kurssuche

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Einstieg in Lebensmittelhandel mit Whole Foods!
  • Buffett: Amazon kann keiner mehr besiegen!
  • Weltgrößter Onlinehändler als Allzeithoch-Maschine!
Nachrichtensuche

Performance Dax-Aktien 1. Halbjahr 2017

Platz: 30
Unternehmen: Daimler
Von 70,71 auf 63,55 Euro
Performance: -10,13%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.