Reckitt Benckiser Aktie
Reckitt Benckiser-Aktie
WKN:A0M1W6
ISIN:GB00B24CGK77
Land: Großbritannien
Branche: Handel und Konsum
Sektor: Konsumgüter
aktueller Kurs:
65,35 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %

boerse.de-Analyse-Telegramm
vom 05. Februar 2023 Info.

Top
10

365

1

BOTSI®-Trendmonitor
Reckitt Benckiser auf Rang 246

Komplette Navigation anzeigen

Reckitt Benckiser Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  -16,82%  |  -13,20 EUR

Reckitt Benckiser Aktie News und Analysen

Realtime-Kurse Reckitt Benckiser Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
65,35 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
Zeit    13:00:50 Datum    04.02.23

Historische Kurse in Euro
Reckitt Benckiser Aktie

Datum Schluss %
03.02.2023 65,30 2,03%
02.02.2023 64,00 -1,08%
01.02.2023 64,70 -2,27%
31.01.2023 66,20 0,30%
30.01.2023 66,00 0,00%

Reckitt Benckiser Aktie - WKN: A0M1W6

Reckitt Benckiser Group ging 1999 aus der Fusion der beiden ehemaligen Konkurrenten Reckitt & Colman und Benckiser hervor. Die Wurzeln dieser Unternehmen reichen zurück bis ins 19. Jahrhundert. So gründete Johann Benckiser 1823 eine Chemiefabrik in Pforzheim und unterhielt bereits 1854 erste Geschäftsbeziehungen zur britischen Reckitt & Sons. Der Firmensitz von Reckitt Benckiser befindet sich heute im englischen Slough in der Nähe von London.

Das breit gefächerte Sortiment des weltweit agierenden Konsumgüterherstellers Reckitt Benckiser reicht von Reinigungsmitteln über Körperpflegeprodukten bis hin zu Gesundheitssandalen und Medikamenten. Weltweit bekannte Marken von Reckitt Benckiser sind Vanish, Finish, Cilit Bang, Sagrotan, Hoffman Gardinenweiß, Clearasil, Kukident, Durex, Calgon, Veet sowie Airwick. Durch die Übernahme des indischen Pharmaproduzenten Paras Pharmaceuticals 2010 wurde der Geschäftsbereich für verschreibungspflichtige sowie rezeptfreie Arzneimittel gestärkt. Zu den Hauptkonkurrenten von Reckitt Benckiser zählen Procter&Gamble, Henkel, Colgate-Palmolive und Unilever.

Aktien von Reckitt Benckiser sind u.a. im FTSE 100 Index gelistet,  Anleger können neben einem Direkt-Investment auch in Aktienoptionen der Eurex investieren.

Reckitt Benckiser-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Reckitt Benckiser-Aktie per saldo 32,62% gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 2,12% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 12.331,22 Euro gestiegen. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 2,23 als moderat einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Reckitt Benckiser nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die Reckitt Benckiser-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

Absolut einzigartig!

So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 184.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.

FAQs

Die Reckitt Benckiser-Aktie kostet aktuell 65,35 Euro (Stand: 04.02.23 13:00:50), das entspricht einer Kursveränderung von 0,00% zum Vortag. Auf Wochensicht hat die Reckitt Benckiser-Aktie 1,86% gewonnen. Ob die Reckitt Benckiser-Aktie zu den besten Aktien der Welt zählt, erfahren Sie hier.
Solange kein GD nach oben gekreuzt wird, stellt sich das nächste Kursziel auf das erst am Donnerstag markierte 24-Monats-Tief von 63,80, womit vorläufig ein Abwärtspotential von 2,89 Prozent besteht. Mehr dazu finden Sie hier.
Das 52-Wochen-Hoch (Jahres-Höchststand) der Reckitt Benckiser-Aktie lag bei 82,10 Euro und war am 03.08.22. Laut aktuellem Kursniveau ist die Reckitt Benckiser-Aktie 19,98% vom Jahreshoch entfernt. Die besten Aktien der Welt finden Sie hier.
Reckitt Benckiser zahlte am 04.08.22 die letzte Dividende (0,87 Euro), das entsprach einer Dividendenrendite von 1,16%. Die besten Dividenden-Aktien der Welt finden Sie hier.
Die Reckitt Benckiser-Aktie befindet sich momentan sowohl in kurzfristigen, mittelfristigen als auch in langfristigen Abwärtstrends. Die Eindeutigkeit der Abwärtstrends in allen Zeithorizonten ist aber jetzt in Gefahr, da der Kurs nur noch um 1,48 Prozent unter dem 20-Tage-GD bei 66,69 notiert.