GBP/USD (Britische Pfund / US-Dollar)

WKN: 720088
ISIN: GB0031973075
Anlageklasse: Devisen
aktueller Kurs:
1,2985 USD
Veränderung:
0,0073 USD
Veränderung in %:
0,57 %
Komplette Navigation anzeigen

GBP/USD (Britische Pfund / US-Dollar) Chart Profichart

Chart

Performance
GBP/USD (Britische Pfund / US‑Dollar)

Zeitraum damals aktuell ± ±%
1 Woche 1,2816 1,2985 0,0169 1,32%
2 Wochen 1,2642 1,2985 0,0343 2,71%
1 Monat 1,2682 1,2985 0,0303 2,39%
6 Monate 1,2632 1,2985 0,0353 2,79%
Year-to-date 1,2724 1,2985 0,0261 2,05%

Historische Kurse
GBP/USD (Britische Pfund / US‑Dollar)

Datum Schluss %
12.07.2024 1,2985 0,57%
11.07.2024 1,2911 0,51%
10.07.2024 1,2846 0,44%
09.07.2024 1,2790 -0,16%
08.07.2024 1,2810 -0,05%
05.07.2024 1,2816 0,44%

boerse.de-Gold

100% Responsible Gold!

Mit dem boerse.de-Gold-ETC (unterlegt mit 100% Responsible Gold) können Anleger ohne die Risiken des physischen Goldbesitzes über die WKN TMG0LD direkt an der positiven Wert­entwicklung des Gold­preises parti­zipieren und sich auf Wunsch boerse.de-Goldmünzen liefern lassen. boerse.de-Gold ist eine unlimi­tierte Investment­münze in Stückelungen von 1 Unze, 1/2 Unze und 1/10 Unze, geprägt von der renommierten Schweizer Präge­anstalt Valcambi. Info.

GBP/USD (Britische Pfund / US-Dollar) Profil

Das Britische Pfund, auch Pfund Sterling genannt, ist die offizielle Währung von Großbritannien und Nordirland.

Als Hartgeld sind 1- und 2-Pfund-Stücke sowie 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Pence im Umlauf. Banknoten existieren in den Nennwerten 5- ,10- ,20- und 50-Pfund.

1694 wurde das Britische Pfund erstmals in Form von Papiergeld ausgegeben und ist damit die älteste im Handel befindliche Währung der Welt. Der Name „Sterling“ beschreibt eine bestimmte Qualität von Silber und wurde als Bezeichnung für die einer Silbermünze „Pfund Sterling“ übernommen.

Der Währungscode GBP steht für „Great Britain Pound“. Als Währungssymbol wird das Zeichen „£“ verwendet. Im Gegensatz zu anderen Symbolen länderspezifischer Zahlungsmittel wird es nicht nach dem Geldbetrag (z.B. 100 €), sondern davor (z.B. £5) geschrieben. Ein Pfund Sterling wird seit 1971 in 100 Pence unterteilt.

Neben dem US-Dollar, dem Euro sowie dem Yen ist das Pfund Sterling eine der wichtigsten Währungen der Welt.

Am Devisenmarkt bildet es im Tausch mit den anderen Hauptwährungen die beliebtesten Währungspaare. Neben dem Direkthandel an der Forex (Foreign Exchange Market) können Anleger mit entsprechenden Zertifikaten oder Optionsscheinen an der Euwax von Kursbewegungen des Britischen Pfundes zu anderen Währungen profitieren.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen