Acht Milliarden Gründe für Champions-Investments

Montag, 28.11.22 16:24
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

zuletzt kursierte die Zahl 8.000.000.000 durch die Medien. Denn Schätzungen zufolge kletterte die Zahl der Erdenbürger Mitte November erstmals über die magische Marke von acht Milliarden Menschen. Einerseits bedeutet dies natürlich, dass die steigende Weltbevölkerung auch mehr Ressourcen benötigen wird. Andererseits sollte dies für viele Unternehmen natürlich auch ein Ansporn sein, nachhaltiger zu werden.

Beim Blick auf die Bevölkerungsentwicklung sind außerdem noch weitere Trends zu beobachten, von denen unter anderem unsere Vermögensaufbau-Champions langfristig profitieren sollten. Denn es nimmt nicht nur die Zahl der Menschen zu, gleichzeitig steigt auch deren Lebenserwartung. Künftig also nicht nur mehr gegessen, getrunken und geputzt, sondern auch länger konsumiert. Dazu kommt:

Tendenziell positiv für gut aufgestellte Champions-Konzerne



Während die Bevölkerungsentwicklung in vielen entwickelten Ländern stagniert oder sogar rückläufig ist, findet das Wachstum vor allem in den Schwellenländern statt. Dort ist auch ein Größerwerden der Mittelschicht zu beobachten. Mit zunehmendem Wohlstand werden sich die Menschen dort auch vermehrt bekannte Markenprodukte leisten können, die davor vielleicht außerhalb des Budgets lagen. Daher:

Das Bevölkerungswachstum, die steigende Lebenserwartung sowie steigenden Wohlstand führen zu einer steigenden Nachfrage. Davon sollten insbesondere solche Unternehmen profitieren, die über eine starke Marktposition verfügen und beliebte Markenartikel herstellen. Genau das zeichnet unsere 13 Champions-Favoriten aus, in die der boerse.de-Aktienfonds und der boerse.de-Weltfonds dauerhaft investieren. Nach der Devise „Denn gegessen, getrunken und geputzt wird immer! Aber auch gegoogelt, gestreamt, sowie online gekauft und gezahlt“ enthält der boerse.de-Aktienfonds sogar 33 Vermögensaufbau-Champions, deren (Marken-)Produkte, Apps oder Dienstleistungen bereits heute von vielen Millionen Menschen auf der ganzen Welt regelmäßig – meist sogar tagtäglich – genutzt werden.

Porträts dieser Vermögensaufbau-Champions sowie detaillierte Informationen zu unserer Investment-Philosophie finden Sie im „Leitfaden für Ihr Vermögen“, den wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich zusenden.

Mit den besten Empfehlungen

Oliver Garn
Geschäftsführer boerse.de Vermögensverwaltung GmbH

PS: Mit unserer innovativen Vermögensverwaltung myChampions100 profitieren Anleger sogar von allen 100 Champions-Aktien. Bis 31. Dezember ist die Teilnahme sogar schon ab 50.000 Euro möglich.

Als Geschäftsführer der boerse.de Vermögensverwaltung GmbH verantwortet Oliver Garn die BCDI-Strategie, die Kundenkommunikation und alle internen Bereiche. Mit mehr als 15 Jahre Berufserfahrung als...


Alle Kolumnen von Oliver Garn erhalten Sie ganz bequem im Newsletter boerse.de-Aktien-Ausblick, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Hier kostenfrei anfordern ...

boerse.de-Vermögensverwaltung

Ab 500.000 Euro!

Mit myChampionsPREMIUM haben Thomas Müller und Dr. Hubert Dichtl eine Vermögensverwaltung für Privatanleger (ab 500.000 Euro) entwickelt, die den hohen Qualitätsstandards professioneller, institutioneller Anleger entspricht. Denn während viele Portfolios von Privatanlegern einem bunt zusammengewürfelten Sammelsurium an unterschiedlichsten Anlageinstrumenten gleichen, strukturieren institutionelle Kapitalanleger ihre Portfolios systematisch nach einem stringent ausgerichteten dreistufigen Investmentprozess. Und genau dieses professionelle Vorgehen bildet den Kern der auf die börsennotierten Investmentalternativen von boerse.de fokussierten myChampionsPREMIUM-Vermögensverwaltung, für die gegenüber Fondskäufern übrigens keine weiteren Kosten anfallen und sogar die Depotführungs- und Orderkosten übernommen werden.