Marktübersicht

Darum ist Gold so wertvoll und langfristig wertbeständig

Montag, 15.11.21 09:58
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

Geld wird immer weniger wert. Das merken Konsumenten derzeit schmerzlich beim täglichen Einkauf oder an den Zapfsäulen der Tankstellen. So vermeldete hierzulande das Statistische Bundesamt für Oktober eine Inflationsrate von 4,5%. Das entspricht dem höchsten Anstieg der Verbraucherpreise seit 28 Jahren. Und in den USA errechnet sich mit 6,2% sogar die höchste Teuerungsrate seit 1989!

Während Geld also immer mehr an Wert verliert und gleichzeitig die Zinsen nahe des Nullpunktes im tiefsten Keller bleiben, sind aus Anlegersicht Investments in Sachwerte praktisch alternativlos. Dabei sorgen Qualitätsaktien wie unsere Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief für eine solide Basis zur Vermögensvermehrung durch langfristig überdurchschnittliche Kursrenditen – zuzüglich Dividenden. Das Edelmetall Gold wiederum wirft zwar keine Zinserträge ab, gilt aber seit Menschengedenken als Inbegriff des Werterhalts.

Allein seit der Jahrtausendwende ist der Wert des gelben Edelmetalls in Dollar je Unze (= 31,1g) von 287,80 Dollar per 10. November 2021 auf 1854,66 Dollar gestiegen. Das bedeutet per saldo eine Steigerung um 544% oder durchschnittlich 9,3% p.a., wobei sich die Wertstabilität des Goldes sogar über Jahrtausende belegen lässt. So kostete im alten Rom vor rund 2000 Jahren eine Toga samt Schuhen eine Unze Gold. In den 1920er-Jahren konnte für umgerechnet eine Unze Gold ein maßgeschneiderter Anzug mit dem dazu passenden Paar Schuhen erworben werden. Und heute bekommen Konsumenten für den Gegenwert einer Unze Gold locker einen Designer-Anzug samt Hemd und Krawatte und dazu feinstes Schuhwerk. Doch was macht Gold eigentlich dermaßen wertvoll und begehrenswert? Dazu ein kurzer Blick in die Historie:

Die einzigartigen Eigenschaften von Gold



Seit der Entdeckung durch ägyptische Pyramidenarbeiter um ca. 6000 vor Christus gehört Gold zu den wertvollsten Edelmetallen der Erde. Denn von Beginn an übten der Glanz und die Schönheit des Goldes eine fast magische Faszination aus. Neben seiner Seltenheit zeichnet sich das gelbe Edelmetall durch ganz besondere, einzigartige Eigenschaften aus. So ist Gold äußerst beständig, kaum zerstörbar, lässt sich extrem leicht dehnen und bearbeiten, um zum Beispiel Schmuck herzustellen. Entsprechend gilt Gold seit der Entdeckung vor rund 8000 Jahren als der Inbegriff von Schönheit, Macht und Reichtum.

Im Laufe der Zeit entwickelte sich das gelbe Edelmetall vom begehrten Kultobjekt auch zum idealen Zahlungs- und Wertaufbewahrungsmittel. Bereits um 700 vor Christus wurden im damaligen Lydien (in der heutigen Türkei) die ersten Goldmünzen geprägt, womit die Geburtsstunde für ein erstes überregionales Währungssystem schlug, das in verschiedensten Formen über Jahrtausende Bestand hatte. Die Börsenlegende Bernard Baruch sagte dazu: „Gold funktioniert seit der Zeit Alexander des Großen. Wenn etwas über zweitausend Jahre Bestand hat, ich denke, dann nicht aufgrund von Vorurteilen oder einer falschen Theorie.“

Gold ist das bessere Geld



Im Jahr 1971 gab es aber mit der Abschaffung des Goldstandards durch den damaligen US-Präsidenten Richard Nixon eine historische Zäsur (siehe boerse.de-Artikel „Nixons Lektion: Geld vergeht, Gold bleibt“). Seitdem ist Geld nur noch ein bloßes Zahlungsversprechen hochverschuldeter Staaten, wobei die Geldmenge praktisch beliebig ausgedehnt werden kann und wird. Im Gegensatz dazu sind die Vorkommen des seltenen, aber begehrten Edelmetalls Gold auf der Erde begrenzt und die Goldgewinnung wird immer schwieriger. Während Gold zu Zeiten des Pyramidenbaus in Form von Nuggets oder Staub noch quasi auf der Straße lag, gilt es heute aufwändigste Methoden anzuwenden. So werden in den großen Goldminen ganze Berge abgesprengt, um aus dem dann zermahlenen Gestein z.B. mit Cyanidlaugen das gelbe Edelmetall herauszulösen. Damit verbunden sind allerdings enorme Umweltbelastungen und zum Teil extreme Arbeitsbedingungen für die Minenarbeiter. Das bedeutet aus Anlegersicht:

Sozial verträgliches und ökologisch vertretbares Gold-Investment



Gold bleibt das Maß aller Dinge, wenn es um dauerhaften Werterhalt geht und sollte daher – neben Qualitätsaktien wie den Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief – in jedem vernünftig strukturierten, langfristig ausgerichteten Vermögensportfolio eine entsprechend wichtige Rolle spielen. Doch viele Anleger haben durchaus berechtigte ethisch-moralische und ökologische Vorbehalte gegenüber Gold. Für dieses Dilemma steht jetzt mit unserem boerse.de-Gold-ETC (WKN: TMG0LD) eine gute Lösung zur Verfügung. Denn:

Der boerse.de-Gold-ETC, der so einfach wie eine Aktie an der Börse Stuttgart geordert werden kann, ist physisch mit „Responsible Gold“ unterlegt. Dabei handelt es sich um Gold, das nach strengen Richtlinien der OECD nachhaltig, also umweltverträglich, sozial und ethisch verantwortungsvoll produziert wird. Das für boerse.de-Gold eingesetzte Valcambi Green Gold stammt ausschließlich aus Minen, die sich den hoch gesteckten Qualitätsstandards hinsichtlich größtmöglicher Schonung der Umelt und strikten Regeln zur Einhaltung der Menschenrechte verpflichten. Mit dem boerse.de-Gold-ETC lässt sich also ein gutes Gewissen mit der Wertentwicklung des gelben Edelmetalls vereinbaren.

Übrigens verbrieft der boerse.de-Gold-ETC das Recht auf die jederzeitige Auslieferung in Form der wunderschönen boerse.de-Goldmünzen, die sich auch ideal als hochwertiges und beeindruckendes Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk eignen.

Alle Informationen zum boerse.de-Gold-ETC und den boerse.de-Goldmünzen finden Sie unter www.boerse-gold.de.

Mit den besten Empfehlungen

Ihr

Thomas Driendl
Börsenverlag-Redaktion
Thomas Driendl gehört zum Team des Aktien-Ausblicks, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Der Aktien-Ausblick informiert von Montag bis Samstag über...

Mission Pro Börse

Uns liegt es am Herzen, Anleger für die Börse zu begeistern. Denn nur mit Top-Aktien ist erfolgreicher Vermögens­aufbau und  Vermögens­schutz möglich. Deshalb gibt es die Mission pro Börse, den kosten­losen „Leitfaden für Ihr Vermögen“, das Börsenmuseum und den Rosenheimer Börsentag.

Der "Leitfaden für Ihr Vermögen"

Absolut einzigartig! So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 130.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.


"Vielen Dank für die Zusendung  des Leitfadens für Ihr Vermögen, den ich durchaus sehr informativ fand. Insgesamt sehr interessant, sowohl für mich wie auch die Freunde/Kolleg/-innen, war der Beitrag über die verschiedenen Höhen/Arten der Abgeltungssteuer sowie der Überblick über die Entwicklungen unterschiedlicher Aktien im Laufe der Zeit."

weitere Stimmen & Meinungen...

Faszination Börse zum Anfassen!

Das Rosenheimer Börsenmuseum ist Deutschlands einziges Börsenmuseum. Denn mit der überdimensionalen Dow-Jones-Installation, den hunderten Börsen-Kunstwerken, der Zinseszins-Wand, der Anlagepyramide und den vielen historischen Exponat ist das „Haus der Börse“ eine faszinierende Börsen-Erlebniswelt. Ob für Schulklassen, Familien oder (Neu-)Börsianer – ein Ausflug ins Börsenmuseum lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Eintritt ist natürlich gratis. Infos.

 

Rosenheimer Börsentag: Börse „live“!

Der Rosenheimer Börsentag ist Kult! Denn hier können Anleger das Team rund um Thomas Müller persönlich kennenlernen. Unter rund 1000 „Gleichgesinnten“ erfahren Besucher alles über die erfolgreichen Rosenheimer Anlagestrategien und den besten Aktien der Welt. Für Abonnenten, Fonds-Anleger und Börsen-Botschafter ist der Eintritt natürlich gratis. Infos.

 
 

Video vergrößern

Video vergrößern

Weitere Videos

Jetzt Börsen-Botschafter werden!

Schließen auch Sie sich der Mission pro Börse an. Als Börsen-Botschafter können Sie kostenlos so viele Leitfäden wie Sie möchten für Ihre Freunden, Kollegen und Verwandte anfordern. Außerdem schenken wir Ihnen ein kostenloses Botschafter-Paket mit unter anderem Ihrer persönlichen Börsen-Botschafter-Urkunde sowie der limitierten Grafik „Dagobert Leitfaden“. Zukünftig erhalten Sie auch immer den neuesten Leitfaden automatisch per Post! Infos. Infos.

 
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr