Marktübersicht

Dax
12.403,50
0,36%
MDax
26.578,00
-0,40%
BCDI
146,25
0,00%
Dow Jones
25.299,92
0,45%
TecDax
2.920,50
-0,14%
Bund-Future
163,21
0,00%
EUR-USD
1,13
-0,04%
Rohöl (WTI)
66,15
-0,60%
Gold
1.189,12
-0,30%

Defensiv ist Trumpf – auch 2018

Dienstag, 14.11.17 14:45
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

in diesen Tagen veröffentlichen immer mehr Finanzmarktstrategen und Fondsmanager ihren Jahresausblick für 2018. Je nach Herkunft des Autors sind die Aussagen sehr unterschiedlich. Ein spannender Beitrag kommt von Didier Saint-Georges, Anlagestratege der französischen Fondsgesellschaft Carmignac, denn dieser setzt 2018 auf defensive Werte.

Hört, hört, möchte man an dieser Stelle sagen, denn der TM Börsenverlag macht sich seit Langem für die Vorzüge der defensiven Anlage stark. Zu Recht, wie sich am Erfolg des BCDI ablesen lässt. Aber zunächst zurück zu Carmignac und Saint-Georges.

Der Anlagestratege erwartet laut einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“, dass für das nächste Jahr mit einer zyklischen Abschwächung der Weltwirtschaft gerechnet werden muss. Zwar keineswegs mit einer Rezession, aber doch mit einer Verlangsamung des Wachstums – ausgehend vor allem von Amerika und von China.

Für den Anleger bedeutet dies laut Saint-Georges, dass ein neuer Schwerpunkt im Depot bei weniger zyklischen Aktien klug wäre. Womit wir wieder bei den defensiven Aktien und dem BCDI wären. Sie wissen:

Der boerse.de-Aktienbrief vergibt seit dem Jahr 2002 auf Basis der Performance-Analyse an die 100 langfristig besten Aktien der Welt den Status Champion. Aus diesen 100 Aktien werden wiederum für den boerse.de-Champions-Defensiv-Index zehn besonders defensive Titel herausgefiltert. Und genau diese BCDI-Aktien sollten das langfristige Fundament des Depots bilden. Denn:

Im Vergleich mit Dax und Dow Jones zeigen die historischen Rückrechnungen für den BCDI ein geringeres Verlustrisiko, bei vielfach höheren Renditen! Kein Wunder also, dass der BCDI nach dem Short-Dax, Dax und S&P 500 der meistgehandelte Index bei den Aktien-Index-Zertifikaten ist.

Am besten Sie schauen einmal unter www.bcdi.de nach, wie Sie selbst mit dem gleichnamigen BCDI-Zertifikat (WKN: DT0BAC) das defensive Fundament für den langfristigen Vermögensaufbau legen können.

Herzliche Grüße

Oliver A. Garn
Leiter BCDI-Strategie

P.S. Von unserem aktualisierten Report „Der große Index-Vergleich“ sind nur noch wenige Exemplare vorhanden. In dieser Studie erfahren Sie, wie der BCDI im Vergleich zu 23 internationalen Aktienindizes abschneidet. Nutzen Sie die letzte Gelegenheit, und fordern Sie den Report hier kostenlos per Post an.
Als Geschäftsführer der BCDI GmbH verantwortet Oliver Garn die BCDI-Strategie, die Kundenkommunikation und alle internen Bereiche. Mit mehr als 15 Jahre Berufserfahrung als Vermögensverwalter und...
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr