Jetzt zeichnen: BCDI USA!

Montag, 21.10.19 17:07
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

am gestrigen 12. Rosenheimer Börsentag herrschte im komplett ausgebuchten Rosenheimer Kultur- und Kongresszentrum  wieder eine großartige Stimmung. Dabei erlebten die über 1000 begeisterten Besucher ein hochkarätiges Vortragsprogramm und nutzten die Pausen für den regen Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten sowie für Gespräche mit Börsenexperten. Besonders gut gelaunt waren die zahlreichen Anleger, die bereits im BCDI-Zertifikat, dem boerse.de-Aktienfonds oder dem boerse.de-Weltfonds investiert sind und sich über eine gute Entwicklung mit einer zum Teil erheblichen Outperformance freuen konnten. Entsprechend groß war der Andrang an unseren Infoständen.

Aus den vielen interessanten Gesprächen, für die ich mich an dieser Stelle bei allen Besuchern recht herzlich bedanken möchte, war die klare Absicht zu entnehmen, bestehende Investments aufzustocken, neu einzusteigen oder zu ergänzen. Dabei konnten wir auch in diesem Jahr wieder mit einer Neuheit aufwarten – dem BCDI USA. Konkret:

Nachdem sich der boerse.de-Champions-Defensiv-Index (BCDI) seit dem Börsenstart im Juli 2014 als klar bester europäischer Aktien-Index herausgestellt hat, wünschten sich viele Anleger eine Umsetzung des erfolgreichen defensiven Index-Konzepts auch für US-amerikanische Champions. Diesem Wunsch haben wir nun Rechnung getragen. Ab sofort gibt es den BCDI USA, in den Sie über das BCDI-USA-Zertifikat (WKN: VE3BAC) investieren können. Sie sollten wissen:

BCDI USA: Jetzt bis 30. Oktober zeichnen!

Analog zum BCDI, der in zehn europäische Top-Defensiv-Champions investiert, bildet der neue BCDI USA die Entwicklung von zehn US-amerikanischen Top-Champions ab, die sich durch bewährte Geschäftsmodelle, starke Marken und damit langfristige Wettbewerbsvorteile auszeichnen. Konkret umfasst der BCDI USA (gleichgewichtet) folgende Top-Champions:
  • Amazon.com
  • Berkshire Hathaway B
  • Church & Dwight
  • Colgate-Palmolive
  • Disney
  • McDonald’s
  • Microsoft
  • Nike
  • PepsiCo
  • Starbucks

Der neue BCDI USA stellt eine qualitätsorientierte Index-Alternative zum S&P 500 und zum Dow Jones dar, wobei sich in der historischen Rückrechnung eine klare Outperformance für den BCDI USA ergibt. So legte der Dow Jones seit Anfang 2000 um 4,3% p.a. zu, der S&P 500 um 3,6% p.a., während das Plus für den zurückgerechneten BCDI USA aber 14,6% p.a. beträgt. Das bedeutet eine Outperformance gegenüber den großen US-Indizes um 240% bzw. sogar 305%.

Anleger können in den BCDI USA über das von Vontobel herausgegebene BCDI-USA-Zertifikat (WKN: VE3BAC) investieren. Die Zeichnungsfrist läuft bis 30. Oktober 2019.

Alle Informationen über den neuen BCDI USA finden Sie unter www.bcdi-usa.de. Und wenn Sie am 12. Rosenheimer Börsentag nicht dabei sein konnten, haben Sie die Möglichkeit, diese Kultveranstaltung in den nächsten Tagen und Wochen nachzuerleben. Die Impressionen vom 12. Rosenheimer Börsentag werden wir zeitnah online zugänglich machen.

Herzliche Grüße
 
Oliver A. Garn
Geschäftsführer boerse.de-Vermögensverwaltung GmbH

PS: In den neuen BCDI USA kann über das BCDI-USA-Zertifikat (WKN: VE3BAC) investiert werden. Die Zeichnungsfrist läuft bis 30. Oktober 2019.
 
Als Geschäftsführer der boerse.de Vermögensverwaltung GmbH verantwortet Oliver Garn die BCDI-Strategie, die Kundenkommunikation und alle internen Bereiche. Mit mehr als 15 Jahre Berufserfahrung als...
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr