Mein Tipp zum Weltspartag!

Montag, 29.10.18 16:19
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

am morgigen Dienstag findet wieder der alljährliche Weltspartag statt. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich zu diesem Ereignis als kleiner Bub mein Erspartes stolz zur Sparkasse gebracht habe. Denn dafür gab es immer ein kleines Geschenk und damals sogar noch Zinsen aufs Sparkonto.

Obwohl Mario Draghi bzw. die EZB Zinsen praktisch abgeschafft haben, wird von den Banken weiter am Weltspartag festgehalten. Dabei wäre es wesentlich sinnvoller, Anleger für Investments zu begeistern, mit denen sich tatsächlich Vermögen aufbauen lässt. Denn:

Auch wenn uns die Politiker gerne etwas anderes suggerieren, wird das Thema persönliche Vorsorge immer wichtiger, wenn der Lebensstandard im Alter beibehalten werden soll. Entsprechend kann man eigentlich gar nicht früh genug mit dem Vermögensaufbau beginnen. Und langfristig gesehen sind Investments an der Börse dafür am besten geeignet. Wichtig zu wissen:

Wenn ich im Bekanntenkreis auf dieses Thema zu sprechen komme, fällt oft das Argument, es stehe zu wenig Kapital zur Verfügung, um vernünftig investieren zu können. Das ist jedoch Unsinn, dafür gibt es eine einfache Lösung. Denn:

Mit Fonds-Sparplänen können bereits kleine Beträge ab 25,- Euro regelmäßig an der Börse investiert werden. Per Online-Banking lassen sich solche Sparpläne kinderleicht einrichten. Sie müssen dazu lediglich den gewünschten Fonds auswählen und den Sparbetrag sowie den Einzahlungs-Rhythmus festlegen. Fertig!

Der Rest funktioniert dann automatisch. Jeden Monat oder quartalsweise – ganz wie von Ihnen festgelegt – werden für den Sparbetrag Fondsanteile gekauft. Solche Sparpläne gibt es auch auf den BCDI®-Aktienfonds (WKN A2AQJY) und den neuen boerse.de-Weltfonds (WKN A2JNZK).

Herzliche Grüße

Michael Schäfer
Leiter Anlegerservice

PS: Unser Kooperationspartner Consorsbank (Info) bietet Ihnen ein kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto an. Orders sind ab 3,95 Euro möglich, und Sparpläne auf den BCDI-Aktienfonds sowie den boerse.de-Weltfonds sind sogar kostenlos.
Michael Schäfer, Leiter Kunden-Service und Vertrieb, boerse.de-Vermögensverwaltung Der zertifizierte Wertpapierspezialist war über 10 Jahre in verschiedenen Banken tätig, davon viele Jahre lang...
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr