BEACONSMIND AG Aktie
WKN: A2QN5W
ISIN: CH0451123589
Land: Schweiz
Branche: Sonstiges
Sektor: Sonstiges
aktueller Kurs:
4,26 EUR
Veränderung:
0,04 EUR
Veränderung in %:
0,95 %
Komplette Navigation anzeigen

EQS-Adhoc: beaconsmind AG: beaconsmind AG richtet Struktur als Gruppe auf weiter beschleunigtes Wachstum aus

Freitag, 28.07.23 10:43
Monitoransicht mit Chart.
Bildquelle: pixabay

EQS-Ad-hoc: beaconsmind AG / Schlagwort(e): Sonstiges
beaconsmind AG: beaconsmind AG richtet Struktur als Gruppe auf weiter beschleunigtes Wachstum aus

28.07.2023 / 10:43 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung von Insider-Informationen gemäß Artikel 17 der EU-Marktmissbrauchsverordnung (MAR)

beaconsmind AG richtet Struktur als Gruppe auf weiter beschleunigtes Wachstum aus

  • Jonathan Sauppe wird neuer CEO der beaconsmind Group mit operativem Sitz in München
  • Gruppenstruktur schafft Synergien und eröffnet weitere Wachstumspotenziale durch integriertes Produktportfolio
  •  Aufstockung des Anteils an FREDERIX Hotspot auf 62%
  • Starker Ankeraktionär Crown Fund S.C.A. SIVAV-RAIF erhöht Beteiligung und zeichnet Barkapitalerhöhung von CHF 1,4 Mio. zur Wachstumsfinanzierung
  • Weitere wertsteigernde Übernahmen als Teil der Wachstumsstrategie

 

Zürich, Schweiz - 28. Juli 2023 – Die beaconsmind AG (ISIN: CH0451123589 - Ticker: MLBMD), ein führender Anbieter von B2B-Lösungen für den Point-of-Sale im Bereich Hotspot, standortbasiertes Marketing (LBM) und Analytik, passt ihre Unternehmens- und Führungsstruktur an die Strategie für das künftig weiter beschleunigte Wachstum an. Als beaconsmind Group werden künftig die zentralen, starken Wachstumsfelder gebündelt, die Produktangebote werden verzahnt zu einem integrierten Produktportfolio und durch Zentralisierung der wichtigsten Gruppenfunktionen werden Synergien geschaffen.

Der Verwaltungsrat der beaconsmind AG hat mit sofortiger Wirkung Jonathan Sauppe, derzeitiger Verwaltungsrat der beaconsmind AG und CEO des beaconsmind Wi-Fi Hotspot-Bereichs, zum neuen CEO der beaconsmind Group berufen. Er wird die Gruppe künftig vom neuen operativen Hauptsitz München (Deutschland) aus führen. Sauppe, früherer CEO von FREDERIX und mehreren anderen Technologieunternehmen, ist durch die Übernahme von FREDERIX Hotspot im Jahr 2022 zur beaconsmind Group gestoßen und verfügt über langjährige Erfahrung in der Branche.

Der Gründer und bisherige CEO von beaconsmind AG, Max Weiland, ist als CEO und Vorsitzender des Verwaltungsrates zurückgetreten. Der Verwaltungsrat der beaconsmind Gruppe bedankt sich bei ihm für die erfolgreiche Arbeit in der vergangenen Unternehmensphase.

Durch das integrierte Produktportfolio und die Zentralisierung von Schlüsselfunktionen und -aktivitäten erwartet die beaconsmind Group mittelfristig eine weitere, nachhaltige Dynamisierung ihres Topline-Wachstums und umgehende Kostensynergien, die sich bereits im laufenden Jahr auf rd. EUR 1 Mio. summieren sollen.

Als ein starker Wachstumstreiber im Produktportfolio fungiert das Gruppenunternehmen FREDERIX Hotspot. Strategiekonform wird der Anteil von beaconsmind an FREDERIX Hotspot entsprechend von bislang rd. 51 % auf 62 % aufgestockt.  Der Kaufpreis von rd. EUR 1 Mio. wird teilweise in bar bezahlt und Jonathan Sauppe hat sich verpflichtet, seinen 11%igen Anteil an FREDERIX Hotspot in beaconsmind-Aktien umzuwandeln. Er wird im Zuge einer Sachkapitalerhöhung 75.000 weitere beaconsmind Aktien erhalten, die einer Sperrfrist unterliegen.

Um das weitere Wachstum zu finanzieren, hat beaconsmind erfolgreich eine weitere Barkapitalerhöhung in Höhe von CHF 1.4 Mio. abgeschlossen. Durch die Barkapitalerhöhung und die genannte Sachkapitalerhöhung erhöht sich das Grundkapital der beaconsmind AG insgesamt von CHF 364.932,60 auf nun CHF 394.932,60.

Die Barkapitalerhöhung wurde vollständig von Crown Fund S.C.A. SICAV-RAIF ("Crown"), einem institutionellen Dachfonds für öffentliche, private und Immobilieninvestitionen, gezeichnet. Crown war bereits zuvor als starker Ankeraktionär an beaconsmind beteiligt und hält nunmehr rd. 47% des Aktienkapitals. Wichtiger Teil der Wachstumsstrategie der beaconsmind Group werden auch künftig wertsteigende Übernahmen zur Erweiterung des Produktportfolios und zum Ausbau der Marktstellung sein. Fortgeschrittene Gespräche hierzu werden derzeit bereits geführt.  



Ende der Insiderinformation

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Erläuterungsteil

Jonathan Sauppe, neuer CEO der beaconsmind Group: "Ich möchte Max Weiland für seinen Einsatz in der vergangenen Unternehmensphase danken und fühle mich geehrt, dieses talentierte Team nun anzuführen. Aufbauend auf einer starken Basis werden wir in der Gruppe mit dem gesamten Team Innovationen vorantreiben, beständig Mehrwert für unsere Kunden schaffen und die nächsten erfolgreichen Kapitel der Unternehmensgeschichte schreiben."

Michael Ambros, stellvertretender Verwaltungsratspräsident von beaconsmind, Gründer und CEO von eKomi: "Alle in der beaconsmind Group sind begeistert von diesem neuen Kapitel und stehen hinter Jonathan Sauppe und seinem Team. Mit unserer fokussierten Struktur, einem ehrgeizigen Team, tollen Produkten und einem starken Ankeraktionär ist die beaconsmind Group für kontinuierliches Wachstum, Innovation und herausragende Ergebnisse für ihre Kunden bestens gerüstet. Wir arbeiten hart an weiteren, wertsteigernden Akquisitionen, um die Wertschöpfungskette weiter zu vertiefen und erwarten zeitnah weitere Bekanntgaben im Bereich M&A."

Über beaconsmind

Die beaconsmind AG wurde 2015 in der Schweiz gegründet und ist ein Pionier auf dem Gebiet der Location-Based-Marketing-Software (LBM) im Bereich Retail. Durch die Ausstattung von Geschäften mit Bluetooth Beacons, die Kunden präzise orten und identifizieren, und durch die Integration der Softwaresuite, eröffnet beaconsmind Einzelhändlern einen brandneuen Kanal zur Interaktion mit ihren Kunden. Mit der Lösung von beaconsmind können Einzelhändler digitales und physisches Einkaufen miteinander verknüpfen und so die Lücke zwischen Off- und Online schließen. Die Aktien der Gesellschaft (ISIN: CH0451123589 - Ticker: 81D) notieren an der Frankfurter Börse mit XETRA-Handel und der Euronext in Paris.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.beaconsmind.com

Kontakt Unternehmen
beaconsmind AG, Stäfa (Schweiz)
Jonathan Sauppe, CEO
jonathansauppe@beaconsmind.com
Tel.: +41 44 380 7373
Kontakt für Wirtschafts- und Finanzpresse
edicto GmbH, Frankfurt (Deutschland)
Axel Mühlhaus/Doron Kaufmann
beaconsmind@edicto.de
Tel.: +49 69 905 505-53

 


28.07.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


1691027  28.07.2023 CET/CEST

Quelle: DGAP



boerse.de-Aktienbrief

Investieren in die besten Aktien der Welt

Der Grundstein für den langfristigen Börsen-Erfolg wird durch die Wahl der richtigen Aktien gelegt! Dabei gilt es aus den weltweit zigtausend börsennotierten Werten jene herauszufiltern, die das investierte Kapital dauerhaft vermehren. Der boerse.de-Aktienbrief identifiziert genau diese Aktien und gibt dazu konkrete Kaufempfehlungen. Überzeugen Sie sich selbst mit zwei unverbindlichen und kostenlosen Ausgaben!