Marktübersicht

Dax
13.459,00
0,18%
MDax
27.540,00
0,00%
BCDI
141,67
0,00%
Dow Jones
26.071,72
0,21%
TecDax
2.709,75
0,00%
Bund-Future
160,56
0,04%
EUR-USD
1,22
-0,15%
Rohöl (WTI)
63,49
-0,35%
Gold
1.331,58
0,35%

Diesel

Typ: Rohstoff
WKN: COM064
ISIN: XC0009677813
zur Watchlist zum Portfolio
Hinweis: Profitieren Sie von den großen Rohstofftrends mit dem Trendbrief. Info

Anzeige

Deutsche Bank: Derivate DZ Bank: Derivate

Top-News Rohstoffe

Ölpreise sinken - IEA-Prognosen zur US-Förderung belasten

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gefallen. Nach einem deutlichen Rückgang am frühen Morgen haben die Notierungen aber wieder einen Teil der Verluste wettgemacht. ...weiterlesen

News und Analysen

Marktberichte Sektor Nachrichten Konjunktur
Milde Witterung senkt Energiebedarf der Haushalte - Öl teurer als Gas

HEIDELBERG/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Haushalte in Deutschland haben im Jahr 2017 auch aufgrund des milden Wetters rund fünf Prozent weniger Energie für ihre Wohnungsheizung benötigt als im Jahr... weiterlesen
19.01.18 Ölpreise geben nach - IEA-Prognosen zur US-Förderung belasten
19.01.18 Ölpreise sinken - IEA-Prognosen zur US-Förderung belasten
19.01.18 IEA erwartet 'explosionsartigen' Anstieg der US-Ölförderung
19.01.18 Ölpreise geben spürbar nach
18.01.18 XC0009677409 XC0009677409
18.01.18 Ölpreise wenig verändert - Neue Opec-Prognosen bewegen kaum
18.01.18 Opec erwartet höheres Öl-Angebot von Ländern außerhalb des Kartells
18.01.18 Ölpreise treten auf der Stelle
17.01.18 Ölpreise ohne klare Richtung
weitere Marktberichte...

Rohstoff-Analysen

Silber: Weiter bullisch

Paris (www.aktiencheck.de) - Nach der erfolgreichen Bodenbildung bei 15,59 USD stieg Silber (ISIN: XC0009653103,WKN: 965310) in einem massiven Konter ab Mitte Dezember über die Hürden bei 16,26 und... weiterlesen
18.01.18 Gold/USD: Auf zum nächsten Widerstand?
18.01.18 Palladium: Weiterer Anstieg
17.01.18 Goldpreis nimmt Verschnaufpause, Palladium fällt um fast 3%
17.01.18 Goldpreis: Leichte Korrektur, Tendenz: Seitwärts/Aufwärts
02.10.17 DAX, es ist nicht alles Gold ist, was glänzt
15.09.17 DAX, es ist nicht alles Gold was glänzt
29.08.17 Gold mit Rückenwind
28.08.17 Gold, die psychologische Preisregion
21.08.17 Gold, Geduld ist gefragt
weitere Empfehlungen...

Top Rohstoff-Indizes

Wert Erster Hoch Tief Aktuell %
Trendpfeil NYSE Arca Gold BUGS 198,13 198,55 196,99 196,99 0,25
Trendpfeil S&P GSCI Excess Retu 189,64 189,64 189,64 189,64 -

Diesel Hoch- und Tiefpunkte in Euro je Tonne

Zeithorizont Hoch am Abstand Tief am Abstand
6 Monate - - -% - - -%
12 Monate - - -% - - -%
24 Monate - - -% - - -%
36 Monate - - -% - - -%
4 Jahre 689,48 18.06.14 -42,64% 395,52 12.01.15 0,00%
5 Jahre 760,70 08.02.13 -48,01% 395,52 12.01.15 0,00%
10 Jahre 841,88 03.07.08 -53,02% 278,72 24.12.08 41,91%
15 Jahre - - -% - - -%
20 Jahre - - -% - - -%
Max. (19.09.2006) 841,88 03.07.08 -53,02% 278,72 24.12.08 41,91%

Diesel Profil

Diesel (auch Dieselöl genannt) ist ein foßiler Kraftstoff für selbstzündende Kolbenmotoren. Die Bezeichnung Diesel geht zurück auf Rudolf Diesel (1858-1913), dem deutschen Ingenieur und Erfinder des Dieselmotors.

Diesel ist ein Gemisch, das aus Kerosin, verschiedenartigen Mitteldestillatfraktionen, einem geringen Anteil von Biodiesel und verschiedenen Additiven besteht. Dabei werden Kerosin und Gasöl überwiegend durch die Zerlegung von Erdöl in seine verschiedenen Bestandteile (Fraktionierung) als Mitteldestillatfraktionen gewonnen und danach für die Herstellung von Diesel entschwefelt. Außerdem kommen Mitteldestillatfraktionen aus Crackanlagen (Anlagen zum Spalten von Kohlenwaßerstoffen) zum Einsatz. Da die einzelnen Komponenten unterschiedliche Qualitäten aufweisen können, muß jede Charge gegebenenfalls mit unterschiedlichen Mischungsverhältnißen (Blends) hergestellt werden, um alle notwendigen Spezifikationen zu erfüllen.

Der Dieselpreis folgt in der Regel der Preisentwicklung von Rohöl, das einerseits der wichtigste Rohstoff bei der Herstellung ist und andererseits auch den größten Kostenfaktor bei der Dieselproduktion darstellt. Darüber hinaus sind weitere wichtige Einflußfaktoren die Jahreszeit (Urlaubs- und Reisezeiten), die Lagerbestände- und freien Kapazitäten der Erdölraffinerien sowie Wettereinflüße.

Zu den führenden Rohstoffbörsen für Diesel zählt die Intercontinental Exchange (ICE). Mittels Index- oder Hebelzertifikaten können Privatanleger in Diesel investieren.

Diesel Chart in Euro je Tonne

1 T 1 W 1 M 3 M 6 M 1 J 3 J 5 J 10 J 15 J 20 J Max
Chart: Linien Kerzen Balken mehr...
Chart

Diesel Trendanalyse in Euro je Tonne

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 Trendpfeil 432,79 -8,61 %
GD 38 Trendpfeil 477,15 -17,11 %
GD 50 Trendpfeil 502,66 -21,31 %
GD 100 Trendpfeil 564,78 -29,97 %
GD 200 Trendpfeil 612,67 -35,44 %

Diesel Performance in Euro je Tonne

Zeitraum Kurs %
5 Jahre 716,46 -44,80%
10 Jahre 538,80 -26,59%
Max. (19.09.2006) 443,41 -10,80%

Diesel Historische Kurse in Euro je Tonne

Datum Schluss %
12.01.2015 395,52 -2,47%
09.01.2015 405,55 -1,18%
08.01.2015 410,40 0,72%
07.01.2015 407,48 0,20%
06.01.2015 406,67 -2,86%

Diesel Stammdaten

Branche Rohstoffe
Sektor Energie
WKN COM064
ISIN XC0009677813

Andere Rohstoffe aus dem Sektor Energie

Rohstoff Kurs %
Benzin 1,52 0,00%
Brent Rohöl 56,10 0,00%
Co2 Emissionsrechte - -100,00%
Erdgas 2,42 0,00%
Heizöl 1,68 0,00%
WTI Rohöl 51,87 0,00%

Diesel Statistik

Bestes Jahr 2007 45,69%
Bester Monat Mai/2009 15,73%
Bester Tag 05.01.2009 8,94%
Schwächstes Jahr 2008 -43,84%
Schwächster Monat Dezember/2008 -26,28%
Schwächster Tag 08.10.2008 -17,61%