Dax 10503.5 -0.29%
MDax 20511.0 -0.45%
TecDax 1684.0 -0.24%
BCDI 128.56 0.47%
Dow Jones 19182.14 -0.05%
Nasdaq 4743.53 0.37%
EuroStoxx 3009.0 -0.31%
Bund-Future 161.11 0.83%

Kolumne08:33 10.06.14

Börsenexperte und Autor Prof. Dr. Max Otte

Bereiten wir uns auf den Sommer vor

Sehr geehrte Privatanleger!
 

Ich weiß, dass ich vor vielen, vielen Jahren schon einmal eine Kolumne mit genau derselben Überschrift geschrieben habe. Was drin stand, weiss ich nicht mehr.
 

Die Sommersonnenwende steht bald an und die Tage sind so lang wie sonst im ganzen Jahr nicht. Das Wetter ist überwiegend schön. Und der Sommer hat viele angenehme Eigenschaften. Für mich als Börsianer ist eine dieser angenehmen Eigenschaften, dass ich im Sommer wirklich vom Kapitalmarktgeschehen loslassen kann. Die Ernte wird im Herbst oder Frühling eingefahren.
 

Im Sommer versuche ich, auf andere Gedanken zu kommen. Irgendwann entwickeln sich dann neue Ideen daraus. Aber nicht unbedingt sofort.
 

Es ist auch möglich, zum Sommer hin etwas Cash aufzubauen. Warum nicht? Aber nicht zu früh. Statistisch sind September und Oktober die schwachen Monate, nicht Mai, Juni und Juli. Ich gehe davon aus, dass Sie bislang gut mit uns durch das Jahr gefahren sind. Gönnen auch Sie sich einen Sommer!
 

Manchmal ist Nichtstun das Beste an der Börse.
 

Und wenn Sie es gar nicht lassen können: die Goldminenaktien bewegen sich nicht vom Fleck. Es steht aber sicher außer Frage, das Gold seinen Wert behalten wird. Letztes Jahr wurden ETFs im Wert von 800 Tonnen Gold zurückgegeben. Dieses Gold ist direkt vom Westen nach China gewandert. Es besteht also Nachfrage dafür.
 

Barrick Gold (WKN: 870450), Minas de Buenaventura (WKN: 900844) und Kinross (WKN: A0DM94) sind also bei diesen Preisen attraktiver als je zuvor.
 

Auf gute Investments!
Ihr


Prof. Dr. Max Otte
maxotte.de 



Volltextsuche
Neu Im Fokus
Aktueller Chart
  • Gefahr durch Referendum in Italien?
  • Überraschender Gewinn im dritten Quartal!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Performance Dax-Aktien 3. Quartal 2016

Platz: 30
Unternehmen: E.ON
Von 9,10 auf 6,30 Euro
Performance: -30,77%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.