Rendite

Englisch: Yield
Auch: Effektivverzinsung
Die Rendite ist der Gesamtertrag eines Wertpapiers in Bezug zum investierten Kapital. Sie setzt sich zusammen aus Wertzuwachs, laufender Dividendenzahlung und Kosten für Kauf, Verkauf und Verwaltung. Sie wird in Prozent angegeben und ist in der Regel nicht identisch mit dem Prozentsatz des Nominalzinses. Hohe Dividendenrenditen können ein Kaufargument für einige Anleger sein. Andere hingegen schenken der Kursentwicklung eine stärkere Bedeutung.

© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr