Substanz-Aktien

Substanz- oder Value-Aktien zeichnen sich durch eine günstige Bewertung (Unterbewertung) aus. Dabei legt die Substanz- oder Value-Analyse den Fokus auf Aktien von Unternehmen mit möglichst hohem Buchwert und solider Eigenkapitalquote.
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr