Unsere Strategie für die professionelle Vermögensverwaltung

Montag, 19.09.22 17:57
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,

am 29. September startet wieder das Herbst-Programm der Rosenheimer Investorenabende. Besucher erhalten hier einen Überblick über unsere Investment-Philosophie und Anlagestrategien. Bei einem gemütlichen Come Together in der legendären Coca-Cola-Lounge besteht zudem die Möglichkeit, das Team hinter den Rosenheimer Investmentalternativen einmal persönlich kennenzulernen, oder sich mit anderen Champions-Anlegern auszutauschen.

Wir investieren nur in Qualitätswerte



Diese Gelegenheit können Sie bspw. nutzen, um sich mit meinen Kollegen und mir über myChampionsPREMIUM auszutauschen, unsere Vermögensverwaltung, die den hohen Qualitätsstandards professioneller, institutioneller Kunden entspricht. Dabei stehen hier natürlich – ganz nach unserer Investment-Philosophie – Champions im Mittelpunkt sowie boerse.de-Gold als Baustein, um Portfolio-Schwankungen zu reduzieren. Denn:

Seit mittlerweile mehr als 20 Jahren werden mithilfe der Performance-Analyse 100 Champions ermittelt, die sich durch ihre hohe Anlagequalität von der breiten Masse an Aktien abheben. Diese Qualitätswerte stellen auch das Anlageuniversum der drei boerse.de-Fonds dar.

Drei Champions-Fonds für den Vermögensaufbau, den Ruhestand, die spannendsten Zukunftstrends …



So investiert der boerse.de-Aktienfonds in 33 Vermögensaufbau-Champions mit relativ krisenresistenten Geschäftsmodellen, da deren bekannte Markenprodukte und Services auch in konjunkturell schwierigeren Zeiten nachgefragt werden. 13 dieser Top-Champions bilden auch das Dauerinvestment im boerse.de-Weltfonds, der zusätzlich in die 15 jeweils trendstärksten Champions-Aktien investiert.

Beim neuen boerse.de-Technologiefonds entfallen wiederum 60% des Volumens als Kerninvestment auf alle Champions aus der Technologiebranche. Zweite boerse.de-Technologiefonds-Komponente ist ein Portfolio aus mehr als 400 Technologiewerten.

… und für die Vermögensverwaltung



Die drei boerse.de-Fonds stehen auch im Fokus unserer transparenten, regelbasierten und innovativen Vermögensverwaltung. Denn ganz nach den individuellen Chance-Risiko-Präferenzen und den daraus abgeleiteten Risikoklassen werden Anlegern daraus bei myChampionsPREMIUM passende Portfolios zusammengestellt und aktiv gemanagt. Übrigens:

Da wir unsere Managementvergütung schon auf der Produktebene erhalten, fallen für myChampionsPREMIUM-Kunden keine weiteren Gebühren an. Wir übernehmen sogar die Depotführungs- und Orderkosten. Wenn Sie mehr über unsere transparente, regelbasierte und innovative Vermögensverwaltung erfahren möchten, dann besuchen Sie uns doch am besten einfach an einem der kommenden Rosenheimer Investorenabende. Hier finden Sie alle Termine und könne sich einen Platz reservieren.

Mit den besten Empfehlungen
Oliver Garn
Geschäftsführer boerse.de Vermögensverwaltung GmbH

P.S.: Alle Kolumnen von Oliver Garn erhalten Sie ganz bequem im Newsletter boerse.de-Aktien-Ausblick, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Hier kostenfrei anfordern…
Als Geschäftsführer der boerse.de Vermögensverwaltung GmbH verantwortet Oliver Garn die BCDI-Strategie, die Kundenkommunikation und alle internen Bereiche. Mit mehr als 15 Jahre Berufserfahrung als...


Alle Kolumnen von Oliver Garn erhalten Sie ganz bequem im Newsletter boerse.de-Aktien-Ausblick, Deutschlands großem Börsen-Newsletter mit mehr als 150.000 Lesern. Hier kostenfrei anfordern ...

boerse.de-Vermögensverwaltung

Ab 500.000 Euro!

Mit myChampionsPREMIUM haben Thomas Müller und Dr. Hubert Dichtl eine Vermögensverwaltung für Privatanleger (ab 500.000 Euro) entwickelt, die den hohen Qualitätsstandards professioneller, institutioneller Anleger entspricht. Denn während viele Portfolios von Privatanlegern einem bunt zusammengewürfelten Sammelsurium an unterschiedlichsten Anlageinstrumenten gleichen, strukturieren institutionelle Kapitalanleger ihre Portfolios systematisch nach einem stringent ausgerichteten dreistufigen Investmentprozess. Und genau dieses professionelle Vorgehen bildet den Kern der auf die börsennotierten Investmentalternativen von boerse.de fokussierten myChampionsPREMIUM-Vermögensverwaltung, für die gegenüber Fondskäufern übrigens keine weiteren Kosten anfallen und sogar die Depotführungs- und Orderkosten übernommen werden.