Barrick Gold Aktie
WKN: 870450 ISIN: CA0679011084
aktueller Kurs:
16,44 EUR
Veränderung:
0,28 EUR
Veränderung in %:
1,75 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Handelt es sich bei Barrick Gold um einen Turnaround-Kandidaten? Info...

Barrick Gold zahlt wieder Dividende

Dienstag, 13.08.19 12:20
Barrick Gold zahlt wieder Dividende
Bildquelle: Unternehmensbild: Barrick Gold
Barrick Gold (WKN: 870450) zahlt seinen Aktionären wieder eine Quartalsdividende. Wie das Unternehmen gestern in Toronto bekanntgegeben hat, wird für Q2 2019 eine Dividende in Höhe von 0,04 USD je Anteilsschein ausgezahlt. Dividendenstichtag ist der 30. August 2019, die Zahlung erfolgt am 16. September. Auf Basis des Schlusskurs vom 12. August errechnet sich eine Quartalsrendite von 0,22%.

Barrick Gold profitiert derzeit massiv vom steigenden Goldpreis. Seit Jahresbeginn hat die Barrick Gold-Aktie auf Eurobasis rund 38% gewonnen und damit etwas stärker zugelegt, als der vielbeachtete NYSE Arca Gold Bugs (HUI) Index.


Übrigens: Turnaround-Trader-Chefredakteuer Thomas Driendl hat seinen Lesern den Einstieg bei Barrick Gold im Juni bei einem Kurs von 11,55 Euro empfohlen, demenstprechend liegen Leser die dieser Empfehlung gefolgt sind bereits mehr als 40% im Plus. Wenn auch Sie künftig über spannende Turnaround-Chancen informiert werden wollen, können Sie sich hier kostenlos für den boerse.de-Aktien-Ausblick eintragen.
 


Quelle: boerse.de


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Barrick Gold: Goldpreis bei 25.000 USD? - Aktienanalyse

Vancouver (www.aktiencheck.de) - Barrick Gold-Aktienanalyse von Analyst Carey MacRury von Canaccord Genuity:Laut einer Aktienanalyse empfiehlt Carey MacRury, Aktienanalyst von Canaccord Genuity, ...weiterlesen

16.08.19
Deutsche Bank X-markets – Barrick Gold: Die bessere Alternative?
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr