State Street Aktie
State Street-Aktie
WKN:864777
ISIN:US8574771031
Land: USA
Branche: Finanzen
Sektor: Banken
aktueller Kurs:
62,69 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %

boerse.de-Analyse-Telegramm
vom 26. Juni 2022 Info.

Top
10

333

1

BOTSI®-Trendmonitor
State Street auf Rang 247

Komplette Navigation anzeigen

Das sind die besten Dividenden-Aktien der Welt ...

State Street Entwicklung Dividende

State Street Entwicklung Dividenden-Rendite

zur boerse.de-Dividenden-Seite ...

State Street Dividenden

Datum Dividende Veränderung Rendite
31.03.22 0,511 -72,76% 0,62%
31.12.21 1,876 3,98% 2,27%
31.12.20 1,804 1,76% 3,08%
31.12.19 1,773 16,81% 2,48%
31.12.18 1,517 8,95% 2,77%
29.12.17 1,393 6,39% 1,71%
29.12.16 1,309 9,42% 1,76%
30.12.15 1,196 34,41% 1,94%
30.12.14 0,890 13,43% 1,36%
30.12.13 0,785 5,66% 1,49%
28.12.12 0,743 41,63% 2,13%
29.12.11 0,524 2.180,00% 1,68%
29.09.10 0,023 -19,58% 0,08%
30.12.09 0,029 -95,49% 0,09%
30.12.08 0,634 0,11% 2,50%
28.12.07 0,634 -0,09% 1,15%
28.12.06 0,634 7,42% 1,22%
29.12.05 0,590 15,95% 1,24%
30.12.04 0,509 4,62% 1,42%
30.12.03 0,487 -1,62% 1,18%
30.12.02 0,495 8,39% 1,34%
28.12.01 0,456 22,84% 0,78%
28.12.00 0,371 71,25% 0,50%
30.12.99 0,217 -3,96% 0,60%
30.12.98 0,226 - 0,75%

State Street Aktie Dividenden

Die State Street Dividende wird auf der Jahreshauptversammlung für das abgelaufene Geschäftsjahr festgelegt. Dabei schlägt der Vorstand die Dividendenhöhe vor. Im Anschluss daran stimmen die Aktionäre im Rahmen der Hauptversammlung in der Regel mit einfacher Mehrheit zu. Jeder zu diesem Zeitpunkt investierte Anleger bekommt die so festgelegte und anschließend veröffentlichte Summe je Aktie.

Da es sich bei der Dividende um eine direkte Gewinnausschüttung von State Street an die Anteilseigner handelt, richtet sich der Dividendenbetrag erfahrungsgemäß nach der Geschäftsentwicklung des Unternehmens.

In Deutschland erfolgt die Ausschüttung der Dividende üblicherweise als sogenannte Bardividende, also nach Abzug der anfallenden Steuern, am Tag nach der Hauptversammlung. Der festgelegte Betrag pro Aktie wird automatisch in das Depot des Aktionärs gebucht. An den Finanzmärkten werden die Anteile dann schon Ex Dividende gehandelt, d.h. der Aktienkurs enthält bereits den Abschlag in Dividendenhöhe. In anderen Ländern wie bspw. den USA erfolgt die Ausschüttung quartalsweise, dementsprechend verteilt sich der Kursabschlag auf vier Tage im Jahr.

An Hand der Dividendenrendite vergleichen zahlreiche Anleger Akien miteinander. Um die Dividendenrendite zu berechnen, wird die ausbezahlte Dividende durch den aktuellen Aktienkurs geteilt und mit 100 multipliziert.

Dividenden-Ratgeber

Leitfaden
Für State Street-Aktionäre errechnet sich derzeit lediglich eine Dividenden­rendite von 0,62%. Langfristig erfolgreiche Dividenden-Aktien mit hoher Dividenden­rendite zeigt Ihnen unser Leitfaden für Ihr Vermögen – die Pflichtlektüre für Dividendenjäger!

Hier kostenlos anfordern

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

Absolut einzigartig!

So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 164.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.

© 1994-2022 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr