GlobalFoundries Aktie

GlobalFoundries-Aktie
WKN: A3C6AF
ISIN: KYG393871085
Land: USA
Branche: Technologie (zur Themenseite Technologie)
Sektor: Halbleiter
aktueller Kurs:
43,73 EUR
Veränderung:
0,20 EUR
Veränderung in %:
0,45 %
Komplette Navigation anzeigen
NEU: Ist die GlobalFoundries-Aktie ein Investment? Jetzt boerse.de-Performance-Check kostenlos anfordern…

GlobalFoundries Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  -15,40%  |  -7,90 EUR

GlobalFoundries Aktie News und Analysen

GLOBALFOUNDRIES-AKTIE TIMING

BOTSI®-Trendmonitor

BOTSI®-Advisor Abstufung GlobalFoundries von Rang 413 auf Rang 427

GlobalFoundries ist Teil des 514 Titel umfassenden Anlageuniversum des boerse.de-Trendinvestor Technologie-Aktien. In der großen Trendauswertung vom 19.04.2024 ist der Titel von Rang 413 auf ...weiterlesen

GlobalFoundries Aktie Hoch- und Tiefpunkte in Euro

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 56,05
43,42
27.12.23
19.04.24
-22,50%
0,05%
12 Monate 60,55
43,42
17.07.23
19.04.24
-28,26%
0,05%
24 Monate 66,65
36,77
03.04.23
04.07.22
-34,82%
18,14%

GlobalFoundries Aktie Trendanalyse in Euro

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 46,18 -5,93 %
GD 38 47,31 -8,18 %
GD 50 47,97 -9,44 %
GD 100 50,13 -13,35 %
GD 200 51,27 -15,27 %

GlobalFoundries Aktie Chartanalysen

GlobalFoundries-Aktie mit neuem 12-Monats-Tief

Mit dem Rücksetzer auf 43,42 EUR hat die GlobalFoundries-Aktie (ISIN KYG393871085) am 19.04.2024 ein neues 12-Monats-Tief erreicht und damit den Kurs vom 18.04.2024 eingestellt.Die GlobalFoundries-Aktie ...weiterlesen

Realtime-Kurse GlobalFoundries Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
43,73 EUR
Veränderung:
0,20 EUR
Veränderung in %:
0,45 %
Zeit    20:51:55 Datum    23.04.24

GlobalFoundries Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
22.04.2024 43,40 -0,91%
19.04.2024 43,80 -1,26%
18.04.2024 44,36 -0,96%
17.04.2024 44,79 1,15%
16.04.2024 44,28 -3,21%

GlobalFoundries Aktie - WKN: A3C6AF

Die GlobalFoundries ist ein in den Vereinigten Staaten ansässiger, weltweit operierender Halbleiterhersteller mit Sitz in Santa Clara, Kalifornien. Der Grundstein zur Gründung von GF liegt im Jahr 2008, als AMD und ATIC die Gründung eines neuen Halbleiterfertigungs-Unternehmens bekannt gaben. GlobalFoundries übernahm die AMD Fabrikationsstätten in Dresden, die offizielle Unternehmensgründung erfolgte dann im Jahr 2009.

Heute werden die Märkte Mobile Geräte, Automotive, Personal Computing, Kommunikations-Infrastruktur & Rechenzentren sowie Heim- und Industrie-Internet of Things bedient. Zu den angebotenen Produkten gehören unter anderem Chips im Bereich Wi-Fi, Anzeigen, Bildgebung und 3D-Sensorik, Audio- und Energiemanagement, Datenverarbeitung oder auch kabelgebundene Konnektivität.

boerse.de-Besucher, die sich für die GlobalFoundries-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

Die GlobalFoundries-Aktie befindet sich seit 29.10.2021 an der Börse und hat in diesem Zeitraum 1% gewonnen. Doch Grundvoraussetzung für die Aufnahme in den Kreis der 100 laut Performance-Analyse erfolg­reichsten und sicher­sten Aktien der Welt ist eine komplette Zehn-Jahres-Historie.
Entsprechend ist GlobalFoundries auch kein Kandidat für die BCDI-Indizes, die boerse.de-Fonds und die boerse.de-Vermögensverwaltung. Damit werden ganz bewusst Werte ausgeklammert, die gerade auf „Modewellen“ mitschwimmen.
Die GlobalFoundries-Aktie kostet aktuell 43,70 Euro (Stand: 23.04.24 20:20:08), das entspricht einer Kursveränderung von 0,39% zum Vortag. Auf Wochensicht hat die GlobalFoundries-Aktie 3,47% verloren. Ob die GlobalFoundries-Aktie zu den besten Aktien der Welt zählt, erfahren Sie hier.
Das 52-Wochen-Tief (Jahres-Tiefststand) der GlobalFoundries-Aktie lag bei 43,42 Euro und war am 19.04.24. Laut aktuellem Kursniveau ist die GlobalFoundries-Aktie 0,05% vom Jahrestief entfernt.
momentan sowohl in kurzfristigen, mittelfristigen als auch in langfristigen Abwärtstrends. Das negative Bild bleibt gültig, solange der 20-Tage-GD bei aktuell 46 nicht nach oben gekreuzt wird, wofür um bis zu 6,30 Prozent ansteigen dürfte.
Solange kein GD nach oben gekreuzt wird, stellt sich das nächste Kursziel auf das erst am Freitag markierte 12-Monats-Tief von 43, womit vorläufig ein Abwärtspotential von nur 0,05 Prozent besteht. Mehr dazu finden Sie hier.