Apple Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  1,06%  |  1,76 EUR

Apple Aktie News und Analysen

UBS belässt Apple auf 'Neutral' - Ziel 190 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Apple nach Medienberichten über aufgegebene Elektroauto-Pläne des iPhone-Konzerns auf "Neutral" belassen. Das Kursziel beträgt weiter ...weiterlesen

Realtime-Kurse Apple Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
167,26 EUR
Veränderung:
-1,46 EUR
Veränderung in %:
-0,87 %
Zeit    16:27:27 Datum    28.02.24

Apple Aktie Times & Sales Xetra

Zeit   Kurs Volumen
16:10:19
 
167,94 19
16:07:54
 
167,60 10
16:07:05
 
167,62 2
16:06:25
 
167,62 33
16:06:24
 
167,64 22

Apple Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
27.02.2024 166,88 -0,31%
26.02.2024 167,40 -0,88%
23.02.2024 168,88 -0,21%
22.02.2024 169,24 0,58%
21.02.2024 168,26 0,97%

Apple Aktie - WKN: 865985

Die Erfolgsgeschichte von Apple begann 1976, als Steve Jobs, Steve Wozniak und Ronald Wayne mit einem Startkapital von 1750 US-Dollar das Kultunternehmen gründeten. Der erste Personal Computer kam als "Apple 1" im selben Jahr auf den Markt und wurde für 666,66 US-Dollar bei der Computerkette Byte-Shop verkauft wurde. Der Apple 2 ging dann bis 1985 zwei Millionen mal über die Ladentische und galt als bis dahin weltweit erfolgreichster PC.

Der Firmensitz von Apple befindet sich im kalifornischen Cupertino. Ursprünglich wurden Apple-Computer vorrangig für grafisch anspruchsvolle Aufgaben eingesetzt. So zum Beispiel zur Erstellung von Zeitungslayouts, in der Bildbearbeitung bzw. für das Desktop-Publishing in der Druckvorstufe. Mitte der 1990er-Jahre geriet Apple in wirtschaftliche Schwierigkeiten, wobei 1997 die Insolvenz nur dank einer kräftigen Finanzspritze von Microsoft abgewendet werden konnte.

Seitdem überzeugte Apple durch laufende Produktinnovationen. Dabei wandelte sich der Computerhersteller zum weltweit führenden Multimediakonzern mit einem Produktsortiment, das von PCs (iMac) über Mediaplayer (iPod), Notebooks (MacBook), Mobiltelefone (iPhone) bis hin zu Tablet-PCs (iPad) reicht und Kultstatus aufweist.

Zu den Hauptkonkurrenten zählen Microsoft, Samsung, PayPal sowie Facebook.

Aktien von Apple sind u.a. im Dow Jones sowie S&P 500 gelistet.

Weitere vergleichbare Aktien aus dem Segment IT-Giganten sind: Alphabet (ex Google), Amazon, Alibaba, Hewlett Packard, IBM, Intel, Microsoft, Nvidia, Oracle, SAP und Tencent.

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Apple-Aktie per Saldo 1.194,1% an Wert gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 29,2% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 129.406 Euro geklettert. Bitte beachten Sie dabei:

Champions-Aktien verbuchen seit mindestens zehn Jahren höhere und kontinuierlichere Kursaufschläge bei weitaus niedrigeren Rückschlägen als 99,9% aller weltweit an der Börse gelisteten Aktien. Ob die Apple-Aktie zu diesem elitären Kreis dazugehört, erfahren Sie hier …


boerse.de-Besucher, die sich für die Apple-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

Apple zahlt am 10.11.23 die nächste Dividende (0,23 Euro), das entspricht einer Dividendenrendite von 0,13%. Die besten Dividenden-Aktien der Welt finden Sie im boerse.de-Aktienbrief - hier kostenlos downloaden.
In den vergangenen zehn Jahren hat Apple 25% p.a. gewonnen und das Anlagerisiko ist mit einer Verlust-Ratio von 2,3 als moderat einzustufen.
Deshalb ist Apple ein Champion, gehört also zu den 100 laut Perfor­mance-Analyse erfolg­reichsten und sicher­sten Werten der Welt. Im boerse.de-Aktienbrief wurde Apple 47 Mal in ein Basis-Depot aufgenommen, und im Schnitt haben Leser dabei sage und schreibe 1288,67% gewonnen. Darüber hinaus ist Apple im BCDI USA, im boerse.de-Aktienfonds und im boerse.de-Weltfonds enthalten.
In den vergangenen zehn Jahren hat Apple ihre Dividende siebenmal erhöht, zweimal wurde die Ausschüttung unverändert belassen und einmal gab es weniger Dividende im Vergleich zum Vorjahr. Diese Aktien schütten bereits seit über 100 Jahren Dividende aus.
Das Allzeithoch (All-Time-High) der Apple-Aktie war bei 181,88 Euro und wurde am 08.12.23 markiert. Das Allzeithoch ist vom aktuellen Kursniveau 7,51% entfernt.
Solange kein GD nach oben gekreuzt wird, stellt sich das nächste Kursziel auf das 6-Monats-Tief von 158,58, womit vorläufig ein Abwärtspotential von 5,73 Prozent besteht. Mehr dazu finden Sie hier.