Ross Stores Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  20,31%  |  21,56 EUR

ROSS STORES-AKTIE TIMING

BOTSI®-Trendmonitor

BOTSI®-Advisor Abstufung Ross Stores von Rang 158 auf Rang 186

Ross Stores ist Teil des 567 Titel umfassenden Anlageuniversum der boerse.de-Signale Aktien USA. In der großen Trendauswertung vom 05.04.2024 ist der Titel von Rang 158 auf Rang 186 abgestiegen.Gesteuert ...weiterlesen

Ross Stores Aktie Hoch- und Tiefpunkte in Euro

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 138,38
106,18
29.02.24
16.10.23
-7,69%
20,31%
12 Monate 138,38
92,70
29.02.24
11.05.23
-7,69%
37,80%
24 Monate 138,38
66,16
29.02.24
01.07.22
-7,69%
93,08%
36 Monate 138,38
66,16
29.02.24
01.07.22
-7,69%
93,08%
4 Jahre 138,38
66,16
29.02.24
01.07.22
-7,69%
93,08%

Ross Stores Aktie Trendanalyse in Euro

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 132,21 -3,38 %
GD 38 133,61 -4,39 %
GD 50 133,62 -4,40 %
GD 100 129,06 -1,03 %
GD 200 118,52 7,78 %

Ross Stores Aktie Chartanalysen

Ross Stores-Aktie unter 100-Tage-Linie

Mit dem Rücksetzer auf 127,74 EUR hat die Ross Stores-Aktie am 15.04.2024 die 100-Tage-Linie nach unten gekreuzt.Die Ross Stores-Aktie befindet sich seit dem 25.07.2023 im langfristigen Aufwärtstrend ...weiterlesen

Realtime-Kurse Ross Stores Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
125,49 EUR
Veränderung:
-0,32 EUR
Veränderung in %:
-0,25 %
Zeit    12:06:00 Datum    16.04.24

Ross Stores Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
15.04.2024 127,70 -2,04%
12.04.2024 130,36 1,61%
11.04.2024 128,30 -0,20%
10.04.2024 128,56 -0,16%
09.04.2024 128,76 0,39%

Ross Stores Aktie - WKN: 870053

Die Wurzeln von Ross Stores reichen bis in das Jahr 1957 zurück, als Morris Ross das Unternhemen in San Bruno (Kalifornien) gründete und den ersten Laden eröffnete. Der Firmensitz wanderte inzwischen ins kalifornische Pleasanton. 1982 wurde der Konzern durch mehrere Investoren übernommen und umstrukturiert, seitdem ist Ross Stores im Niedrigpreissegment tätig.

Die amerikanische Discounthandelskette Ross Stores bietet in 39 US-Bundesstaaten und über 1500 Filialen unter dem Slogan „Dress for Less“ hauptsächlich Bekleidung zu günstigen Preisen an. Dabei werden Textilien von Designern sowie Markenherstellern unter dem handelsüblichen Preis angeboten, da Ross Stores direkt bei den Herstellern einkauft. Daneben finden sich auch Accesoires wie Parfums, Schwangerschaftsbekleidung, Geschenkartikel, Haushaltswaren sowie Tisch- und Bettwäsche im Sortiment.

Zu den Hauptkonkurrenten zählen Sears, Target und TJX Companies. Aktien von Ross Stores sind u.a. im Nasdaq Composite und S&P 500 gelistet.

Ross Stores-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Ross Stores-Aktie per saldo 396,2% gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 15,8% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 43.325 Euro gestiegen. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 2,4 als hoch einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Ross Stores nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die Ross Stores-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

In den vergangenen zehn Jahren hat Ross Stores ihre Dividende sechsmal erhöht, zweimal wurde die Ausschüttung unverändert belassen und zweimal gab es weniger Dividende im Vergleich zum Vorjahr. Diese Aktien schütten bereits seit über 100 Jahren Dividende aus.
Mehr dazu finden Sie hier.
Die Ross Stores-Aktie kostet aktuell 125,29 Euro (Stand: 16.04.24 11:17:22), das entspricht einer Kursveränderung von 0,41% zum Vortag. Auf Wochensicht hat die Ross Stores-Aktie 0,55% gewonnen. Ob die Ross Stores-Aktie zu den besten Aktien der Welt zählt, erfahren Sie hier.
Das 52-Wochen-Tief (Jahres-Tiefststand) der Ross Stores-Aktie lag bei 92,70 Euro und war am 11.05.23. Laut aktuellem Kursniveau ist die Ross Stores-Aktie 37,80% vom Jahrestief entfernt.
Das Allzeithoch (All-Time-High) der Ross Stores-Aktie war bei 138,38 Euro und wurde am 29.02.24 markiert. Das Allzeithoch ist vom aktuellen Kursniveau 7,69% entfernt.