Stratec Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  -12,58%  |  -6,25 EUR

Realtime-Kurse Stratec Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
42,38 EUR
Veränderung:
-1,10 EUR
Veränderung in %:
-2,53 %
Zeit    17:58:08 Datum    28.02.24

Stratec Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
27.02.2024 43,10 2,50%
26.02.2024 42,05 -4,10%
23.02.2024 43,85 -1,57%
22.02.2024 44,55 2,18%
21.02.2024 43,60 -1,25%

Stratec Aktie - WKN: STRA55

Als Entwickler und Hersteller von automatisierten Analysesystemen entwirft Stratec Biomedical medizinische Spezialgeräte für die Verwendung in der klinischen Diagnostik und Biotechnologie. Die 1979 gegründet  Firma beschäftigt sich außerdem mit der Konzeptionierung von Datenmanagement-Software für Laborprozesse und ist in der Molekulardiagnostik aktiv.  

 

Stratec Biomedical: Diversifiziertes Produktportfolio

Die Bereiche Diagnosesysteme, Labor-Software und Molekulardiagnostik stellen gleichzeitig die drei Geschäftssegemente von Stratec Biomedical dar. Die Gemeinsamkeit der Sektoren  ist, dass sie alle im Gebiet der In-vitro-Diagnostik zu verorten sind. Das bedeutet, sämtliche Produkte zielen auf die Feststellung von Gesundheitsrisiken wie Krankheiten ab. Ein Alleinstellungsmerkmal des Unternehmens liegt darin, dass Stratec Biomedical die zu konzipierenden Lösungsansätze als sogenannter OEM-Lieferant (Original Equipment Manufacturer) in Kooperation mit den Kunden entwickelt. Stratec Biomedical gilt dabei als einer der führenden Zulieferer der weltweit einflussreichsten Konzerne im Bereich Life Sciences. Die Hauptkonkurrenz stellt die deutsche Biotech-Firma Qiagen dar.

 

Biotech-Spezialist im TecDax

Das Börsendebüt hatte Stratec Biomedical 1998. Dabei notierte die aus Birkenfeld in Baden-Württemberg stammende Firma zuerst an der Börse Stuttgart. Seit November 2010 ist Stratec Biomedical Mitglied im TecDax.

Stratec-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Stratec-Aktie per saldo 30,5% gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 0,8% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 10.852 Euro gestiegen. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 3,5 als hoch einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Stratec nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die Stratec-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

Der Hauptversammlungs-Termin 2024 von Stratec steht noch nicht fest. Alle relevanten HV-Termine finden Sie hier.
Das 52-Wochen-Hoch (Jahres-Höchststand) der Stratec-Aktie lag bei 77,40 Euro und war am 09.03.23. Laut aktuellem Kursniveau ist die Stratec-Aktie 45,54% vom Jahreshoch entfernt. Die besten Aktien der Welt finden Sie hier.
Stratec zahlt am 18.05.23 die nächste Dividende (0,97 Euro), das entspricht einer Dividendenrendite von 1,57%. Die besten Dividenden-Aktien der Welt finden Sie im boerse.de-Aktienbrief - hier kostenlos downloaden.
In den vergangenen zehn Jahren ist Stratec auf der Stelle getreten (+1% p.a.) und das Anlagerisiko ist mit einer Verlust-Ratio von 3,5 als hoch einzustufen.
Deshalb ist Stratec kein Champion, gehört also nicht zu den 100 laut Perfor­mance-Analyse erfolg­reichsten und sicher­sten Werten der Welt, die in den vergan­genen zehn Jahren im Schnitt 17% jährlich gewonnen haben. Entsprechend ist Stratec auch kein Kandidat für die BCDI-Indizes, die boerse.de-Fonds und die boerse.de-Vermögensverwaltung.
Das 52-Wochen-Tief (Jahres-Tiefststand) der Stratec-Aktie lag bei 36,80 Euro und war am 26.10.23. Laut aktuellem Kursniveau ist die Stratec-Aktie 14,54% vom Jahrestief entfernt.