Viscom Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  -42,56%  |  -3,49 EUR

Viscom Aktie News und Analysen

Viscom-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt?

Viele Aktionäre fragen sich derzeit, ob sie in die Viscom-Aktie investieren sollen und wie hoch das Risiko dabei ist. Hier ist die Antwort … ...weiterlesen

VISCOM-AKTIE TIMING

BOTSI®-Trendmonitor

BOTSI®-Advisor Abstufung Viscom von Rang 504 auf Rang 514

Viscom ist Teil des 541 Titel umfassenden Anlageuniversum des boerse.de-Trendinvestor Technologie-Aktien. In der großen Trendauswertung vom 07.06.2024 ist der Titel von Rang 504 auf Rang 514 ...weiterlesen

Viscom Aktie Hoch- und Tiefpunkte in Euro

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 8,10
4,52
12.12.23
28.05.24
-42,10%
3,76%
12 Monate 9,95
4,52
01.08.23
28.05.24
-52,86%
3,76%
24 Monate 10,70
4,52
25.01.23
28.05.24
-56,17%
3,76%
36 Monate 15,20
4,52
02.08.21
28.05.24
-69,14%
3,76%
4 Jahre 15,20
4,52
02.08.21
28.05.24
-69,14%
3,76%

Viscom Aktie Trendanalyse in Euro

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 5,00 -6,28 %
GD 38 5,27 -10,93 %
GD 50 5,24 -10,55 %
GD 100 5,74 -18,35 %
GD 200 6,86 -31,60 %

Viscom Aktie Chartanalysen

Viscom-Aktie mit neuem 10-Jahres-Tief

Mit dem Rücksetzer auf 4,52 EUR hat die Viscom-Aktie (ISIN DE0007846867) am 28.05.2024 ein neues 10-Jahres-Tief erreicht und damit den Kurs vom 24.05.2024 eingestellt.Die Viscom-Aktie befindet ...weiterlesen

Realtime-Kurse Viscom Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
4,64 EUR
Veränderung:
-0,20 EUR
Veränderung in %:
-4,04 %
Zeit    17:57:44 Datum    12.06.24

Viscom Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
11.06.2024 4,83 -1,13%
10.06.2024 4,89 -0,51%
09.06.2024 4,91 -0,10%
08.06.2024 4,92 0,00%
07.06.2024 4,92 -0,10%

Viscom Aktie - WKN: 784686

Die Viscom AG ist ein Anbieter von Geräten zur automatischen optischen Inspektion. Dabei entwickelt, produziert, appliziert und betreut das Unternehmen die ausgelieferten Systeme. In Zeiten von Automatisierung und Produktivitätssteigerung wird eine einwandfreie Qualität und kosteneffiziente Herstellung zum Maß bei der Produktion, so Viscom zum eigenen Marktumfeld. Der Spezialist für die Qualitätssicherung bietet als Pionier der industriellen Bildverarbeitung optische Prüfsysteme, die sich nach den individuellen Bedürfnissen des Kunden richten und so etwa in der Leiterplatteninspektion eine führende Stellung einnehmen. Viscom bietet zudem Lösungen rund um die Lötstelleninspektion, Bestückungsprüfung, Pastendruck-, Röntgen- und Bonddrahtinspektion, Computertomographie, Röntgenröhren bis hin zur objektiven Endprüfung. Einsatz finden die Prüfsysteme sowohl in der Automobil-, Raumfahrt-, Elektronik-, Halbleiter- und Lebensmittelindustrie als auch in Antriebssystemen und der Medizintechnik.

Viscom-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Viscom-Aktie per saldo -64,0% verloren, was einer jährlichen Performance von im Mittel -9,3% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 3.788 Euro geschrumpft. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 5,2 als hoch einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Viscom nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die Viscom-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

Der Hauptversammlungs-Termin 2024 von Viscom steht noch nicht fest. Alle relevanten HV-Termine finden Sie hier.
In den vergangenen zehn Jahren hat Viscom ihre Dividende fünfmal erhöht, einmal wurde die Ausschüttung unverändert belassen und viermal gab es weniger Dividende im Vergleich zum Vorjahr. Diese Aktien schütten bereits seit über 100 Jahren Dividende aus.
Das Allzeithoch (All-Time-High) der Viscom-Aktie war bei 38,70 Euro und wurde am 22.01.18 markiert. Das Allzeithoch ist vom aktuellen Kursniveau 87,88% entfernt.
Solange kein GD nach oben gekreuzt wird, stellt sich das nächste Kursziel auf das am 28.05.2024 markierte 10-Jahres-Tief von 4,52, womit vorläufig ein Abwärtspotential von 3,62 Prozent besteht. Mehr dazu finden Sie hier.
Viscom zahlte am 30.05.24 die letzte Dividende (0,05 Euro), das entsprach einer Dividendenrendite von 1,08%. Die besten Dividenden-Aktien der Welt finden Sie im boerse.de-Aktienbrief - hier kostenlos downloaden.