Realtime-Kurse Hasbro Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
45,91 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
Zeit    10:09:35 Datum    24.02.24

Hasbro Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
23.02.2024 45,91 -0,71%
22.02.2024 46,24 -0,11%
21.02.2024 46,29 -1,22%
20.02.2024 46,86 -0,74%
19.02.2024 47,21 -0,42%

Hasbro Aktie - WKN: 859888

1923 gründeten die Brüder Henry und Helal Hassenfeld (Hassenfeld Brothers) einen Hersteller von Schulmaterialien und Stiften. 20 Jahre später stieg Hasbro in das Geschäft mit Spielzeug ein. In den 1980er und 1990er Jahren übernahm der mittlerweile auf Spielwaren fokussierte Hersteller zahlreiche Konkurrenten. Eine langjährige enge Zusammenarbeit verbindet Hasbro mit den japanischen Unternehmen Takara und Tomy.

Hasbro zählt heute zu den weltweit führenden Spielwarenherstellern. Das Portfolio reicht von High-Tech Spielzeugen bis zu zeitlosen Spiele-Klassikern. Eines der bekanntesten Produkte des Unternehmens ist Monopoly. Für die Marken Disney, Star Wars und Sesamstraße existieren Vermarktungsrechte. Transformers, Bayblade, My Little Pony, Vier gewinnt und Jenga gehören neben vielen weiteren Spielzeugen ebenfalls zum umfangreichen Angebot des Konzerns. Zu den wichtigsten Konkurrenten zählen Lego und Mattel.

Hasbro ging 1968 an die Börse. Die Aktie wird an der Nasdaq gehandelt und ist im S&P 500 vertreten.

Hasbro-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Hasbro-Aktie per saldo 16,0% gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 1,1% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 11.128 Euro gestiegen. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 3,1 als hoch einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Hasbro nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die Hasbro-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

In den vergangenen zehn Jahren hat Hasbro 1% p.a. gewonnen und das Anlagerisiko ist mit einer Verlust-Ratio von 3,1 als hoch einzustufen.
Deshalb ist Hasbro kein Champion, gehört also nicht zu den 100 laut Perfor­mance-Analyse erfolg­reichsten und sicher­sten Werten der Welt, die in den vergan­genen zehn Jahren im Schnitt 17% jährlich gewonnen haben. Entsprechend ist Hasbro auch kein Kandidat für die BCDI-Indizes, die boerse.de-Fonds und die boerse.de-Vermögensverwaltung.
Das 52-Wochen-Hoch (Jahres-Höchststand) der Hasbro-Aktie lag bei 67,90 Euro und war am 05.09.23. Laut aktuellem Kursniveau ist die Hasbro-Aktie 32,00% vom Jahreshoch entfernt. Die besten Aktien der Welt finden Sie hier.
Das Allzeithoch (All-Time-High) der Hasbro-Aktie war bei 113,04 Euro und wurde am 30.07.19 markiert. Das Allzeithoch ist vom aktuellen Kursniveau 59,16% entfernt.
Die Hasbro-Aktie befindet sich momentan in kurz- und langfristigen Abwärtstrends, aber mittelfristigen Aufwärtstrends. Eindeutige Abwärtstrends in allen Zeithorizonten sind aber jetzt greifbar, da der Kurs nur um 0,84 Prozent fallen müsste, um den 100-Tage-GD bei 45,78 nach unten zu kreuzen.
Hasbro zahlte am 31.01.24 die letzte Dividende (0,64 Euro), das entsprach einer Dividendenrendite von 1,31%. Die besten Dividenden-Aktien der Welt finden Sie im boerse.de-Aktienbrief - hier kostenlos downloaden.