Sartorius Aktie

Sartorius-Aktie

Weiterer Aktien-Typ: Sartorius VZ Aktie

aktueller Kurs:
193,50 EUR
Veränderung:
1,30 EUR
Veränderung in %:
0,68 %

boerse.de-Performance-Check
vom 12. Juli 2024 Info.

Komplette Navigation anzeigen
NEU: Ist die Sartorius-Aktie ein Investment? Jetzt boerse.de-Performance-Check kostenlos anfordern…

Sartorius Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  -23,88%  |  -60,30 EUR

Sartorius Aktie News und Analysen

EQS-AFR: Sartorius AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG

EQS Vorabbekanntmachung Finanzberichte: SARTORIUS AG / Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Rechnungslegungsberichten Sartorius AG: Vorabbekanntmachung ...weiterlesen

SARTORIUS-AKTIE TIMING

Sartorius Aktie Hoch- und Tiefpunkte in Euro

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 289,50
171,00
22.03.24
02.07.24
-37,48%
5,85%
12 Monate 308,50
171,00
27.07.23
02.07.24
-41,33%
5,85%
24 Monate 414,50
171,00
15.08.22
02.07.24
-56,33%
5,85%
36 Monate 839,00
171,00
07.09.21
02.07.24
-78,43%
5,85%
4 Jahre 839,00
171,00
07.09.21
02.07.24
-78,43%
5,85%

Sartorius Aktie Trendanalyse in Euro

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 182,07 -0,59 %
GD 38 190,56 -5,02 %
GD 50 197,76 -8,47 %
GD 100 228,96 -20,95 %
GD 200 235,28 -23,07 %

Realtime-Kurse Sartorius Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
193,20 EUR
Veränderung:
1,00 EUR
Veränderung in %:
0,52 %
Zeit    11:43:50 Datum    12.07.24

Sartorius Aktie Times & Sales Xetra

Zeit   Kurs Volumen
11:23:46
 
192,80 34
11:23:46
 
193,00 9
11:23:46
 
193,20 36
11:04:34
 
194,40 30
10:43:25
 
193,20 20

Sartorius Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
11.07.2024 191,80 5,97%
10.07.2024 181,00 -1,20%
09.07.2024 183,20 -0,87%
08.07.2024 184,80 -0,43%
05.07.2024 185,60 0,00%

Fondsinnovation 2023:
boerse.de-Technologiefonds

Der boerse.de-Technologiefonds investiert in über 500 Tech-Aktien! Info ...

Sartorius Aktie - WKN: 716560

Die Sartorius AG ist eine weltweit tätige Holdinggesellschaft, die Beteiligungen im Geschäft mit Labor- und Prozesstechnologie hält. Die Produkte und Dienstleistungen von Sartorius unterstützen die Kunden des Unternehmens dabei, komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Biopharmaproduktion und im Labor zeit- und kosteneffizient umzusetzen. Die wichtigsten Kunden stammen aus der Biotech-, Pharma- und Nahrungsmittelindustrie sowie aus öffentlichen Forschungseinrichtungen und Laboren. Sartorius verfügt in Europa, Asien und Amerika über eigene Produktionsstätten sowie über Vertriebsniederlassungen und örtliche Handelsvertretungen in mehr als 110 Ländern. Die Berichterstattung ist in die zwei Segmente "Bioprocess Solutions" und "Lab Products & Services" gegliedert.

boerse.de-Besucher, die sich für die Sartorius-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

Die Sartorius-Aktie kostet aktuell 193,90 Euro (Stand: 12.07.24 11:19:46), das entspricht einer Kursveränderung von 0,88% zum Vortag. Auf Wochensicht hat die Sartorius-Aktie 1,63% verloren. Ob die Sartorius-Aktie zu den besten Aktien der Welt zählt, erfahren Sie hier.
Das 52-Wochen-Tief (Jahres-Tiefststand) der Sartorius-Aktie lag bei 171,00 Euro und war am 02.07.24. Laut aktuellem Kursniveau ist die Sartorius-Aktie 5,85% vom Jahrestief entfernt.
Der Hauptversammlungs-Termin 2024 von Sartorius steht noch nicht fest. Alle relevanten HV-Termine finden Sie hier.
Die Sartorius-Aktie befindet sich jetzt sowohl in kurzfristigen, mittelfristigen als auch in langfristigen Abwärtstrends, da der Kurs gestern die 20-Tage-Linie gekreuzt hat. Die Eindeutigkeit der Abwärtstrends in allen Zeithorizonten ist aber noch nicht ganz sicher, da der Kurs erst um 0,59 Prozent unter dem 20-Tage-GD bei 182,07 notiert, der zudem erst gestern gekreuzt wurde.
In den vergangenen zehn Jahren hat Sartorius ihre Dividende achtmal erhöht und zweimal gab es weniger Dividende im Vergleich zum Vorjahr. Diese Aktien schütten bereits seit über 100 Jahren Dividende aus.