Andritz Aktie
Andritz-Aktie
WKN:632305
ISIN:AT0000730007
Land: Österreich
Branche: Maschinenbau, Verkehr, Logistik
Sektor: Maschinenbau
aktueller Kurs:
41,62 EUR
Veränderung:
0,05 EUR
Veränderung in %:
0,12 %

boerse.de-Analyse-Telegramm
vom 23. Mai 2022 Info.

Top
10

286

1

BOTSI®-Trendmonitor
Andritz auf Rang 158

Komplette Navigation anzeigen

Andritz Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  -6,43%  |  -2,84 EUR

ANDRITZ-AKTIE TIMING

BOTSI®-Trendmonitor

BOTSI®-Advisor Hochstufung Andritz von Rang 179 auf Rang 158

Andritz ist Teil des 286 Titel umfassenden Anlageuniversum der boerse.de-Signale Aktien Europa. In der großen Trendauswertung vom 20.05.2022 ist der Titel von Rang 179 auf Rang 158 aufgestiegen.Gesteuert ...weiterlesen

Andritz Aktie Hoch- und Tiefpunkte in Euro

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 48,52
35,90
10.02.22
07.03.22
-13,23%
17,27%
12 Monate 50,45
35,90
04.11.21
07.03.22
-16,55%
17,27%
24 Monate 50,45
25,64
04.11.21
23.09.20
-16,55%
64,20%
36 Monate 50,45
23,00
04.11.21
16.03.20
-16,55%
83,04%
4 Jahre 52,90
23,00
21.09.18
16.03.20
-20,42%
83,04%

Andritz Aktie Trendanalyse in Euro

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 39,89 5,53 %
GD 38 39,63 6,23 %
GD 50 40,20 4,73 %
GD 100 42,38 -0,65 %
GD 200 44,58 -5,55 %

Andritz Aktie Chartanalysen

Andritz-Aktie unter 100-Tage-Linie

Mit dem Rücksetzer auf 41,64 EUR hat Andritz-Aktie am 19.05.2022 die 100-Tage-Linie nach unten gekreuzt.Die Andritz-Aktie befindet sich seit dem 14.02.2022 im langfristigen Abwärtstrend und hat ...weiterlesen

Realtime-Kurse Andritz Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
41,62 EUR
Veränderung:
0,05 EUR
Veränderung in %:
0,12 %
Zeit    19:00:55 Datum    22.05.22

Andritz Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
20.05.2022 41,30 -0,19%
19.05.2022 41,38 -0,91%
18.05.2022 41,76 -1,14%
17.05.2022 42,24 2,03%
16.05.2022 41,40 0,00%

BOERSE.DE-Aktien-Ausblick

Die trendstärksten Aktien
finden Sie im Aktien-Ausblick...

Hier kostenlos anfordern!

ANDRITZ-AKTIE ANLAGEQUALITÄT

boerse.de Prädikat

Andritz Aktie Performance in Euro

Zeitraum damals aktuell ± ±%
1 Woche 40,60 42,10 1,50 3,69%
2 Wochen 38,50 42,10 3,60 9,35%
1 Monat 39,50 42,10 2,60 6,58%
Year-to-date 45,56 42,10 -3,46 -7,59%
6 Monate 45,54 42,10 -3,44 -7,55%

Andritz Aktie Renditedreieck

2012   51,8          
2013   18,9 -6,8         
2014   12,2 -3,5 -0,0        
2015   9,0 -2,5 -0,2 -0,3       
2016   8,1 -0,7 1,5 2,3 4,9      
2017   6,7 -0,6 1,0 1,4 2,2 -0,4     
2018   3,0 -3,4 -2,7 -3,4 -4,4 -8,7 -16,3    
2019   2,5 -3,1 -2,5 -3,0 -3,6 -6,3 -9,1 -1,4   
2020   1,7 -3,2 -2,7 -3,1 -3,7 -5,7 -7,5 -2,7 -4,0  
2021   3,6 -0,7 0,0 0,1 0,1 -0,8 -0,9 4,8 8,1 21,7
Ø   11,8 -2,7 -0,7 -0,9 -0,7 -4,4 -8,4 0,3 2,0 21,7
    2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020

Andritz Aktie Statistik

Bestes Jahr 2009 123,78%
Bester Monat Januar/2009 30,56%
Bester Tag 09.03.2022 17,84%
Schwächstes Jahr 2008 -55,49%
Schwächster Monat September/2008 -28,67%
Schwächster Tag 22.05.2006 -17,39%

Andritz Aktie Renditeverteilung

BOERSE.DE-Aktien-Ausblick

Gehört Andritz zu den
besten Aktien der Welt?

Das und mehr erfahren Sie im Aktien-Ausblick

ANDRITZ-AKTIE FUNDAMENTAL

Quartalszahlen Andritz Aktie

2021 2022
Q4 Q1
Gewinn/Aktie 1,14 0,72
Gewinn(verw.)/Aktie 1,14 0,72
 
Umlaufvermögen* 5.088 – 
Bilanzsumme* 7.673 – 
Verbindlichkeiten* 6.098 – 
Eigenkapital* 1.575 – 
 
Umsatz* 1.915 – 
Gesamtumsatz* 1.883 – 
EBIT* 164 – 
EBT* 150 – 
Gewinn* 113 – 
(*Angaben in Millionen Euro)

Andritz Aktie Dividenden

Datum Dividende Veränderung Rendite
11.04.22 1,650 EUR 65,00% 4,42%
26.03.21 1,000 EUR 100,00% 2,70%
09.07.20 0,500 EUR -67,74% 1,58%

Marktkapitalisierung Andritz Aktie

2020 2021
Anzahl der Aktien 104,00 104,00
Marktkapitalisierung* 3.879,20 4.723,68
(*Angaben in Millionen Euro; jeweils zum Jahresschluss)

Andritz Aktie Aktionärstruktur

Freefloat 68,51%
Custos Vermögensverwaltungs GmbH 30,72%
Cerberus Vermögensverwaltung GmbH 0,77%

BOERSE.DE-Aktien-Ausblick

Alle bedeutenden News zu
Andritz gibt es im Aktien-Ausblick...

Hier gratis anfordern!

Andritz Aktie - WKN: 632305

ANDRITZ ist ein österreichischer Anlagenbauer, der organisatorisch in die fünf Geschäftsbereiche Hydro (Wasserturbinen & Pumpen), Pulp & Paper (Zellstoffe), Metals (Walz-und Bandbehandlungsanlagen), Separation (Umwelt- und Entsorgungstechnik) sowie Feed & Biofuel (Tierfutter & Holzpeletts) gegliedert ist. In allen Ressorts wird weltweit eine führende Stellung eingenommen. Zur Historie:

Die Gründung geht auf das Jahr 1852 zurück, als der Ungar Josef Körösi eine Eisengießerei eröffnete und nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz benannte. ANDRITZ erweiterte das Sortiment sukzessive durch Kräne, Pumpen, Wasserturbinen, Brücken, Dampfkesseln sowie Bergbauausrüstungen. Seit 1900 ist ANDRITZ eine Aktiengesellschaft. Während des ersten und zweiten Weltkrieges wurde die Produktion eingestellt und 1949, mit erweitertem Produktangebot - beispielsweise Maschinen zur Papierherstellung oder elektrochemischen sowie metallurgischen Anlagen - wieder aufgenommen.

Anfang der 1980er stieg ANDRITZ zu einem führenden internationalen Anbieter von Hightech-Produktionssystemen auf. Das IPO erfolgte 2001 an der Wertpapierbörse in Wien. Der Firmensitz befindet sich in Graz und die Aktie ist Mitglied im österreichischen ATX.

Andritz-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Andritz-Aktie per saldo 5,3% gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel -1,2% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 8.862 Euro geschrumpft. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 3,2 als hoch einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Andritz nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die Andritz-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

Absolut einzigartig!

So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 164.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.

© 1994-2022 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr