Carrefour Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  -8,43%  |  -1,35 EUR

CARREFOUR-AKTIE TIMING

BOTSI®-Trendmonitor

BOTSI®-Advisor Hochstufung Carrefour von Rang 431 auf Rang 428

Carrefour ist Teil des 499 Titel umfassenden Anlageuniversum der boerse.de-Signale Aktien Europa. In der großen Trendauswertung vom 19.07.2024 ist der Titel von Rang 431 auf Rang 428 aufgestiegen.Gesteuert ...weiterlesen

Carrefour Aktie Hoch- und Tiefpunkte in Euro

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 16,93
13,40
13.05.24
18.06.24
-13,47%
9,33%
12 Monate 18,50
13,40
22.08.23
18.06.24
-20,81%
9,33%
24 Monate 18,93
13,40
28.04.23
18.06.24
-22,61%
9,33%
36 Monate 21,13
13,40
16.05.22
18.06.24
-30,67%
9,33%
4 Jahre 21,13
13,09
16.05.22
20.08.20
-30,67%
11,92%

Carrefour Aktie Trendanalyse in Euro

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 14,03 4,45 %
GD 38 14,28 2,57 %
GD 50 14,72 -0,50 %
GD 100 15,27 -4,07 %
GD 200 15,83 -7,44 %

Carrefour Aktie Chartanalysen

Carrefour-Aktie über 38-Tage-Linie

Mit dem Anstieg auf 14,60 EUR hat die Carrefour-Aktie am 18.07.2024 die 38-Tage-Linie nach oben gekreuzt.Die Carrefour-Aktie befindet sich seit dem 21.05.2024 im langfristigen Abwärtstrend und ...weiterlesen

Realtime-Kurse Carrefour Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
14,75 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
Zeit    13:36:05 Datum    23.07.24

Carrefour Aktie Times & Sales Xetra

Zeit   Kurs Volumen
11:18:39
 
14,80 16

Carrefour Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
22.07.2024 14,62 0,48%
19.07.2024 14,55 1,61%
18.07.2024 14,32 1,38%
17.07.2024 14,12 -0,32%
16.07.2024 14,17 0,00%

Fondsinnovation 2023:
boerse.de-Technologiefonds

Der boerse.de-Technologiefonds investiert in über 500 Tech-Aktien! Info ...

Carrefour Aktie - WKN: 852362

Carrefour S.A. wurde 1959 von den Familien Fournier und Defforey gegründet. Mit der Eröffnung des ersten Hypermarktes (Selbstbedienungs-Warenhäuser) setzten die Franzosen vier Jahre später neue Maßstäbe in der Einzelhandelsbranche. Vom Aufbau her ähnelt dieses Konzept einem großflächigen Einkaufszentrum mit breitem Lebensmittelangebot und zusätzlichem Non-Food-Angebot. Mit Euromarché und Montlaur wurden zwei weitere Hypermarktketten 1991 übernommen. Durch Fusion mit Promodès 1999 entstand schließlich das größte Einzelhandelsunternehmen Europas sowie nach Wal-Mart zweitgrößte weltweit.

Zum Kerngeschäft gehört sowohl die Vermarktung als auch der Vertrieb von Lebensmitteln und einer breiten Non-Food Palette im Einzelhandel. Zur Abdeckung der Absatzmärkte existieren vier Handelsformate: SB-Warenhäuser, Supermärkte, Discounter wie auch Nachbarschaftsgeschäfte. Damit ist das in Boulogne-Billancourt (Frankreich) ansässige Unternehmen in mehr als 30 Ländern, hauptsächlich auf den Kontinenten Europa, Asien sowie Zentral- und Lateinamerika tätig. Neben Wal-Mart sind Metro und Tesco als größte Mitbewerber auszumachen.

Der Börsengang in Paris erfolgte 1970. Carrefour S.A. ist u.a. im Euro Stoxx 50 gelistet. In Deutschland wird die Aktie in Frankfurt, Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg oder Hannover gehandelt.

Carrefour-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Carrefour-Aktie per saldo -46,3% verloren, was einer jährlichen Performance von im Mittel -6,9% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 4.901 Euro geschrumpft. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 2,5 als hoch einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Carrefour nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die Carrefour-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

Die Carrefour-Aktie kostet aktuell 14,75 Euro (Stand: 23.07.24 12:40:51), das entspricht einer Kursveränderung von 0,03% zum Vortag. Auf Wochensicht hat die Carrefour-Aktie 2,67% gewonnen. Ob die Carrefour-Aktie zu den besten Aktien der Welt zählt, erfahren Sie hier.
In den vergangenen zehn Jahren hat Carrefour ihre Dividende sechsmal erhöht, zweimal wurde die Ausschüttung unverändert belassen und zweimal gab es weniger Dividende im Vergleich zum Vorjahr. Diese Aktien schütten bereits seit über 100 Jahren Dividende aus.
Carrefour zahlte am 28.05.24 die letzte Dividende (0,87 Euro), das entsprach einer Dividendenrendite von 5,82%. Die besten Dividenden-Aktien der Welt finden Sie im boerse.de-Aktienbrief - hier kostenlos downloaden.
Die Carrefour-Aktie befindet sich momentan in mittel- und langfristigen Abwärtstrends, aber kurzfristigen Aufwärtstrends. Eindeutige Abwärtstrends in allen Zeithorizonten sind aber jetzt greifbar, da der Kurs nur um 4,26 Prozent fallen müsste, um den 20-Tage-GD bei 14,03 nach unten zu kreuzen.
Das 52-Wochen-Tief (Jahres-Tiefststand) der Carrefour-Aktie lag bei 13,40 Euro und war am 18.06.24. Laut aktuellem Kursniveau ist die Carrefour-Aktie 9,33% vom Jahrestief entfernt.